4 Gründe, warum Sie nach einem Stuhlgang Schwäche empfinden

By | 26 November 2018

Wenn es um Stuhlgang geht, kann es sehr hilfreich sein, den Arzt über den aktuellen Zustand eines Patienten zu informieren. Es gibt eine Reihe verschiedener Krankheiten, die mit einer Veränderung des Stuhlmusters einhergehen können. Wenn Sie also etwas Ungewöhnliches bemerken, informieren Sie Ihren Hausarzt, wenn Sie ihn das nächste Mal sehen, um herauszufinden, was möglich ist Verursacht diese Gefühle.

4 Gründe, warum Sie nach einem Stuhlgang Schwäche empfinden

4 Gründe, warum Sie nach einem Stuhlgang Schwäche empfinden

Eine häufige Beschwerde, die auf Krankenstationen zu hören ist, ist Müdigkeit nach einem Stuhlgang. Der erste Grund, warum dies passieren könnte, könnte eine schlechte Ernährung sein. Wenn Sie nicht genügend Ballaststoffe in Form von Getreide und Gemüse zu sich nehmen, kann es zu übermäßigem Stress in Ihrem Darm kommen, der die Verdauung und Ausscheidung von Nahrungsmitteln fördert. Dies kann dazu führen, dass Sie Ihre Muskeln häufiger einbeziehen, um den verbleibenden Stuhl leichter durch Ihren Körper zu drücken. Stellen Sie sicher, dass Ihre Ernährung ausgewogen ist, um diese Art von Problem zu vermeiden.

Eine weitere mögliche Ursache, die nach einem Stuhlgang zu Müdigkeit führen kann, könnte etwas viel Unheimlicheres sein. Es gibt viele Erkrankungen wie Morbus Crohn, Colitis ulcerosa oder sogar Dickdarmkrebs, die bei Stuhlbewegungen mit Blutverlust einhergehen können. Außerdem kann es sein, dass Sie nach Ihrem Stuhlgang nicht einmal eine scheinbare rote Farbe in der Toilettenschüssel haben, so dass es für Sie noch schwieriger sein kann, solche Symptome zu bemerken. Suchen Sie nach dunklen Stühlen und informieren Sie Ihren Arzt über Anzeichen von Müdigkeit, um mögliche Ursachen für eine Anämie zu ermitteln. Eine Familiengeschichte dieser Krankheiten oder eine Diät, die reich an rotem Fleisch ist, sind die beiden möglichen Gründe für diese Erkrankung.

Verwandter Artikel> 3 Gründe für Analblutungen nach Stuhlgang

Eine andere mögliche Ursache für Müdigkeit während eines Stuhlgangs wäre das lange Sitzen auf der Toilette während eines Stuhlgangs. Die meisten Toilettensitze sind sehr hart und ein längerer Aufenthalt im Behälter kann zu einem Einklemmen der Nerven führen und dazu, dass das Blut nicht mehr so ​​effektiv durch den Körper fließt. Auch hier kann eine richtige Ernährung und Bewegung zu häufigerem Stuhlgang und einer geringeren Wahrscheinlichkeit führen, dass dieser Effekt länger anhält.

Eine weitere Bedingung, die berücksichtigt werden muss, dass es nach einem Stuhlgang zu Müdigkeit kommen kann, ist, dass es überhaupt nicht aus dem Darm kommt. Ärzte sollten etwas schlauer sein, um sich daran zu erinnern, dass Herzprobleme auch bei Stuhlgang zu Müdigkeit führen können. Wenn er Mühe hat, seinen Anus vom Stuhl zu befreien, führt er ein sogenanntes Valsalva-Manöver durch, das ihm nicht nur hilft, das restliche Material aus seinem Dickdarm zu entfernen, sondern auch die Arbeit seines Herzens erhöht, indem es ihn stärker pumpt. Blut Ärzte sollten in der Lage sein, die Wirksamkeit Ihres Herzens durch ein Echokardiogramm zu überprüfen, um festzustellen, ob Sie an Herzinsuffizienz leiden.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 11.891-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>