Behandlung zur Erhöhung der roten Blutkörperchen: Lebensmittel, Kräuter und Medikamente

By | Juni 14, 2017

Was können Sie tun, um Ihr Blut anzusammeln? Es gibt unglaublich teure Medikamente, die die Anzahl der roten Blutkörperchen erhöhen, aber es gibt auch Kräuter und Lebensmittel, die helfen.

Behandlung zur Erhöhung der roten Blutkörperchen: Lebensmittel, Kräuter und Medikamente

Behandlung zur Erhöhung der roten Blutkörperchen: Lebensmittel, Kräuter und Medikamente

La Anämie Es ist eine der wenigen Krankheiten, die sehr direkt definiert sind. Wenn Ihre Blutbahn unter einem Verlust roter Blutkörperchen leidet, haben Sie eine Anämie. Manchmal ignorieren Ärzte eine leichte Anämie einfach. Aber manchmal werden die Symptome einer Anämie so schwerwiegend, einschließlich Atemproblemen, gefährlich niedrigem Blutdruck oder Schock, dass sie behandelt werden müssen. Bevor Ihr eigenes rotes Blutbild so erschöpft ist, dass Sie dringend medizinische Hilfe benötigen, können Sie einige einfache Dinge tun.

Verwandter Artikel> Stevens-Johnson-Syndrom (SSJ): Symptome und Behandlung

Vertrauen Sie nicht den Vermutungen bei der Behandlung der roten Blutkörperchen

Ihr Arzt wird mit ziemlicher Sicherheit ein vollständiges Blutbild anordnen, aber nicht alle Ärzte nehmen sich die Zeit, es sorgfältig zu lesen. Lesen Sie Ihren eigenen Laborbericht und fragen Sie nach hohen und niedrigen Werten, nicht nur nach der Anzahl der roten Blutkörperchen. Die Anzahl der roten Blutkörperchen ist besonders wichtig, wenn Sie schwanger sind, und noch wichtiger, wenn Sie schwanger sind und über eine afrikanische oder afroamerikanische Genetik verfügen. Selbst hohe Hämoglobinspiegel können eine niedrige oder geringe Anzahl roter Blutkörperchen nicht ausgleichen.

Beachten Sie die Symptome einer "milden" Anämie bei der Behandlung der roten Blutkörperchen

Schwarzer teeriger Stuhl ist ein wichtiges Symptom für Blutverlust im Verdauungstrakt. Das Kauen von Eiswürfeln kann ein Zeichen für einen Eisenmangel sein.

Es kann auch darauf hindeuten, dass mehr Eisen benötigt wird, um mehr Hämoglobin zu produzieren, selbst wenn die Anzahl der roten Blutkörperchen ausreichend ist.

Essen Sie eisenreiche Lebensmittel, um die Anzahl der roten Blutkörperchen zu behandeln

Wenn Sie Anämiesymptome haben und Ihre Laborarbeit zeigt, dass Sie einen niedrigen Eisenspiegel haben, sollten Sie eisenreiche Lebensmittel zu sich nehmen, aber auch Lebensmittel, die Ihrem Körper helfen, Eisen zu absorbieren.

In Nord- und Südamerika sind fast alle Lebensmittel aus Weizenmehl (oder in Lateinamerika Teig oder Maismehl) mit Eisen angereichert.

Viele Fleischsorten, nicht nur die Leber, sind reich an Eisen. Du musst sie nicht mit Blut essen. Selbst wenn sie gut gemacht sind, geben sie immer noch das Eisen frei, das hilft, "ihr Blut anzusammeln". Gesunde probiotische Bakterien helfen Ihrem Verdauungstrakt, Eisen aufzunehmen. Wenn Sie Ihre probiotischen Bakterien mit gesunden Ballaststoffen wie Salaten füttern, hilft dies Ihrem Körper, Eisen aus Fleisch aufzunehmen. Sogar Lebensmittel, die nicht besonders reich an Eisen sind, wie Reis und Dal der indischen Nahrung, helfen Ihrem Körper, Eisen aus der Nahrung aufzunehmen.

Verwandter Artikel> Depression Behandlung

Kräuter können Ihnen helfen, Ihre roten Blutkörperchen zu erhöhen

Und Kräuter können Ihnen sogar dabei helfen, einen hohen Hämoglobinspiegel zu erreichen. Dies sind keine "Heilkräuter".

  • Hibiskus wie der Hibiskus, der in rotem Zinger-Tee verwendet wird, hilft dabei, den Eisengehalt auf natürliche Weise zu erhöhen
  • Kamille
  • Minze
  • Weise
  • Ortigas

Sie liefern nicht nur Eisen, sondern auch Fußball, Magnesium, Kupfer und Zink.

Andererseits beeinträchtigen einige Kräuter, insbesondere schwarzer und grüner Tee, die Eisenaufnahme. Es ist sogar möglich, eine Anämie zu entwickeln, weil Sie zu viel Tee trinken.

Medikamente können Ihren Körper dazu anregen, mehr rote Blutkörperchen zu produzieren

Diese Arten von Medikamenten sind als erythropoetische Medikamente bekannt. Der Nachteil für die meisten dieser Medikamente ist, dass sie extrem teuer sein können. Eine einzige Injektion von Procrit kostet zum Beispiel ungefähr 800 US-Dollar ohne Versicherung. Eine Flasche Aranesp kostet ungefähr $ 5000. Wenn Ihr Arzt feststellt, dass Sie wirklich ein erythropoetisches Medikament benötigen, kann Ihnen das medizinische Personal des Arztes dabei helfen, das Medikament zu einem erschwinglichen Preis zu finden. Dies kann jedoch ein langer und frustrierender Prozess sein.

Was können Sie tun, wenn Ihre Anzahl roter Blutkörperchen zu hoch ist, wenn Sie an einer Krankheit namens Polyzythämie leiden?

Es ist normalerweise keine gute Idee, sich selbst mit chinesischen Kräutern zu mischen. Es gab Fälle, in denen der unbeaufsichtigte Gebrauch chinesischer Kräuter die Polyzythämie verschlimmerte. Es ist wahrscheinlich auch wichtig zu vermeiden Rauchen und Stress. Wenn Sie rauchen, kann Ihr Körper mehr rote Blutkörperchen dazu bringen, Sauerstoff zu transportieren, da es für Ihre Lunge schwieriger ist, Sauerstoff in Ihren Blutkreislauf zu pumpen. Wenn Sie unter Stress stehen, kann Ihr Körper mehr rote Blutkörperchen für den Kampf oder die Flucht bereit machen.

Verwandter Artikel> Behandlungsmöglichkeiten für Gesichtsasymmetrie

Eine Studie der Überlebenden von Fukushimas Kernfusion ergab, dass viele eine Polyzythämie entwickelten, auch wenn sie nicht rauchten und immer noch keine Lungenerkrankung hatten und selbst wenn sie den hohen Blutdruck unter Kontrolle hielten. Zu viele rote Blutkörperchen können ihre eigenen Probleme verursachen. Eine ausgewogene Ernährung, der vernünftige Einsatz von Küchenkräutern und das Beherrschen von Stress können die Anzahl der roten Blutkörperchen gesund halten.

Autor: Dr. Lizbeth

Dr. Lizbeth Blair ist Absolventin der medizinischen Fakultät und Anästhesistin. Sie wurde an der Universität der Medizinischen Fakultät der Philippinen ausgebildet. Sie hat auch einen Abschluss in Zoologie und einen Bachelor of Nursing. Sie war mehrere Jahre in einem Regierungskrankenhaus als Ausbildungsbeauftragte für das Anästhesie-Residency-Programm tätig und verbrachte Jahre in privater Praxis in diesem Fachgebiet. Er absolvierte eine Ausbildung in klinischer Studienforschung am Clinical Trials Center in Kalifornien. Sie ist eine erfahrene Inhaltsforscherin und Autorin, die gerne medizinische und gesundheitsbezogene Artikel, Zeitschriftenrezensionen, E-Books und mehr schreibt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 14.157-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>