Herz-Kreislauf-Training (Cardio): Aerobic für den Fettabbau

By | 16 September, 2017

Die Vorzüge regelmäßiger körperlicher Betätigung reichen von der Vorbeugung chronischer Erkrankungen bis hin zur Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts. Sie sind schwer zu ignorieren. Die Vorteile regelmäßiger Bewegung können in jedem Alter, Geschlecht oder bei jeder körperlichen Fähigkeit erfahren werden.

Herz-Kreislauf-Training (Cardio): Aerobic für den Fettabbau

Herz-Kreislauf-Training (Cardio): Aerobic für den Fettabbau

Was ist Herz-Kreislauf-Training?

Medizinische Untersuchungen haben seit langem gezeigt, dass eine Person bei richtiger Ernährung und Bewegung ihre Gesundheit und ihr Wohlbefinden verbessern kann. Die Vorzüge regelmäßiger körperlicher Betätigung reichen von der Vorbeugung chronischer Erkrankungen bis hin zur Aufrechterhaltung eines gesunden Körpergewichts. Sie sind schwer zu ignorieren. Die Vorteile regelmäßiger Bewegung können in jedem Alter, Geschlecht oder bei jeder körperlichen Fähigkeit erfahren werden.

Übung ist eine großartige Möglichkeit, um nach einem anstrengenden Tag den Dampf abzublasen und den Funken wieder in die Luft zu bringen sexuelle Aktivität, die Erfahrung, besser zu schlafen, Herz und Lunge zu stärken, chronische Krankheiten zu bekämpfen und das Gewicht zu halten. Es gibt jedoch auch etwas zu sagen über die vielen Vorteile, die kardiovaskuläre Übungen und die Teilnahme an Aerobic haben, um den Verlust von Körperfett zu erleben.

Der Begriff "Herz-Kreislauf-Training" ist das Gleiche wie Aerobic, manche Leute bezeichnen einfach nur Cardio. Aerobic-Übungen beinhalten oder verbessern den Sauerstoffverbrauch des Körpers und die Verwendung von Sauerstoff im Energieprozess oder Stoffwechsel. Es gibt viele verschiedene Arten von Aerobic-Übungen, die in bestimmten Zeiträumen mit mäßiger Intensität durchgeführt werden. Normalerweise beinhaltet ein Aerobic-Training eine Aufwärmübung, gefolgt von ungefähr 20 Minuten intensiver Übungen mit großen Muskelgruppen, gefolgt von einer Abkühlphase am Ende.

Verwandter Artikel> Warum ist intensives Herz-Kreislauf-Training bei der Fettverbrennung viel effizienter?

Formen des Herz-Kreislauf-Trainings

Es gibt verschiedene Arten von Herz-Kreislauf-Übungen, die drinnen oder draußen durchgeführt werden können und die folgenden Aktivitäten umfassen:

Interieur:

  • Treppen hoch
  • Laufband
  • Statisches Fahrrad
  • Innenruderer
  • Ellipsentrainer usw.

Im Freien:

  • Langlaufen
  • Trotar
  • Nordic Walk
  • Inlineskaten
  • Ciclismo
  • Schwimmen usw.

Unter dem Dach im Freien

  • Schwimmen
  • Kickboxen
  • Springseil
  • Bedienung usw.

Wann ist kardiovaskuläres Training effektiver?

Wenn Sie abnehmen möchten, ist es am effektivsten, morgens vor dem Essen Herz-Kreislauf-Übungen zu machen. Wenn eine Person eine Herz-Kreislauf-Übung durchführt, werden Kalorien verbrannt. Wenn eine Person früh morgens aufsteht und eine Mahlzeit voller Kohlenhydrate zu sich nimmt und dann weiterarbeitet, verbrennen die durchgeführten Übungen die Kalorien der Mahlzeit. Wenn jedoch Herz-Kreislauf-Training vor dem Essen durchgeführt wird, verbrennt der Körper gespeichertes Fett und verbrennt infolgedessen Kalorien.

Unabhängig davon, welche Art von Herz-Kreislauf-Training gewählt wird, ermöglicht die erste Routine am Morgen eine maximale Kalorienverbrennung und einen maximalen Fettabbau. Wenn der menschliche Körper feststellt, dass es keine Kohlenhydrate gibt, die er als Brennstoffquelle verbrennen kann, geht der Körper direkt in das gespeicherte Fett, um den Brennstoff zu erhalten, den er für das Training benötigt. Wenn Sie morgens als erstes trainieren, erhalten Sie den ganzen Tag über mehr Energie und verbrennen am gleichmäßigsten Kalorien.

Verwandter Artikel> Die Wahrheit über Cardio: ist es notwendig?

Häufigkeit und Dauer von Herz-Kreislauf-Übungen

Je nach Grund für Herz-Kreislauf-Training sind Häufigkeit und Dauer eine persönliche Wahl. Für maximalen Gewichtsverlust empfehlen die meisten Experten Fitness Sie empfehlen, 60-3-Minuten bei mäßiger Intensität und 5-20-Mal pro Woche zu arbeiten. Ein durchschnittlicher Anfänger muss möglicherweise mit einer niedrigeren Intensität anfangen und die Dauer und Häufigkeit schrittweise erhöhen, wenn die Fitness steigt. Für Anfänger empfehlen Experten, ein Trainingsprogramm für 3-Minuten und 4-Zeiten pro Woche zu starten und die Dauer jede Woche schrittweise zu erhöhen. Für fortgeschrittene oder unerfahrene Fitness-Enthusiasten empfehlen Ausbilder ein 6-XNUMX-Programm für Herz-Kreislauf-Übungen, bei dem die Trainingsdauer variiert und Routinen, Intensität und Dauer geändert werden, um die effektivsten Gewichts- / Abnahmeergebnisse zu erzielen von Fett

Experten empfehlen, dass eine Person vor Beginn eines Trainingsprogramms einen Arzt aufsucht. Während es gelöst ist, sollte eine Person das Intensitätsniveau und ihre Zielherzfrequenz verfolgen. Andere wichtige Dinge, an die Sie denken sollten, wenn die Arbeit während des Trainings warm und kühl ist, führen Sie nach dem Training Dehnübungen durch, trinken Sie während des Trainings viel Wasser und essen Sie einen kleinen, ausgewogenen Snack, bevor Sie ins Fitnessstudio gehen.

Der Unterschied zwischen Cardio für Männer und Frauen

Wenn eine Person Herz-Kreislauf-Training für Krafttraining, Gewichtsverlust oder Fettverbrennung durchführt, gibt es ein Programm, das perfekt an jeden Zweck angepasst ist. Bei Cardio-Übungen zur Fettverbrennung ist Herz-Kreislauf-Training die beste Methode. Im Durchschnitt verbrennt eine Person zwischen 8-10 Kalorien pro Minute, wenn sie Gewichte hebt, im Vergleich zu 10-12 Kalorien pro Minute beim Laufen, Radfahren oder einer anderen Form intensiver Herz-Kreislauf-Bewegung.

Verwandter Artikel> Dinge, die vor jedem Training zu tun sind, um natürlichen Muskel- und Fettabbau zu erreichen

Durch das Gewichtheben erreicht eine Person nach der Arbeit für etwa eine Stunde einen Stoffwechselschub, da der Körper versucht, die Muskeln wieder in Schwung zu bringen. Wenn übersetzt, bedeutet dies, dass eine Person zusätzlich zu den beim Krafttraining verbrannten Kalorien 25% der Kalorien verbrennt. Wenn eine Person schwerere Gewichte hebt und zwischen den Wiederholungen keine Ruhepause einlegt, nimmt die Menge der verbrannten Kalorien noch mehr zu.

Die Hauptunterschiede zwischen Gewicht / Krafttraining und Herz-Kreislauf-Training mit leichten Gewichten sind nicht nur die Ergebnisse, die eine Person erleben wird.

Laut Fitness-Umfragen bevorzugen Männer ein Kraft- / Gewichtstraining zum Muskelaufbau und zur Definition von Muskeln, während Frauen hauptsächlich Herz-Kreislauf-Übungen machen, um Fett zu tonen und zu verbrennen.

Übersicht

Die regelmäßige Einbeziehung eines Herz-Kreislauf-Trainings hilft, einer Vielzahl von Gesundheitsstörungen und -krankheiten vorzubeugen, wie z ataque al corazón, Diabetes, Schlaganfall, Bluthochdruck, hoher Cholesterinspiegel und Fettleibigkeit. Zusätzlich zu den vielen Vorteilen für die Gesundheit wird eine Person, die regelmäßig trainiert, mehr Energie, mehr Ausdauer, weniger Stress, besseren Schlaf, mehr Kalorienverbrauch und mehr Kontrolle über das Gewicht erfahren. In Kombination mit Kraft- / Krafttraining werden die Vorteile regelmäßiger Herz-Kreislaufübungen weiter verbessert.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 12.005-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>