Bedeutet eine schwache positive Linie, dass Sie schwanger sind?

By | 5 Oktober 2018

Obwohl die Durchführung eines Schwangerschaftstests zu Hause recht einfach ist, kann das Ergebnis manchmal Verwirrung stiften. Eine typische Situation ist, wenn eine Person eine schwache positive Linie bekommt. Selbst wenn die Linie schwach ist, ist es wahrscheinlich, dass eine Schwangerschaft stattgefunden hat.

Eine milde positive Linie ist ein Heimtest, der normalerweise eine Schwangerschaft anzeigt

Eine milde positive Linie ist ein Heimtest, der normalerweise eine Schwangerschaft anzeigt

Schwangerschaftstests zu Hause sind ein ziemlich genauer Weg, um eine Schwangerschaft zu erkennen. Einige Tests sind empfindlich genug, um eine Schwangerschaft bis zum 1-Tag nach einem Zeitraum zu erkennen, der bei manchen Menschen verloren gegangen ist.

In diesem Artikel finden Sie Antworten auf einige der häufigsten Fragen zu schwach positiven Linien bei Schwangerschaftstests zu Hause.

Bedeutet eine schwach positive Linie eine Schwangerschaft?

Es besteht eine gute Chance, dass eine Schwangerschaft eintritt, wenn bei einem Heimtest eine leicht positive Linie auftritt.

Verwandter Artikel> Wie erkennen Sie, ob Sie schwanger sein können, bevor ein Schwangerschaftstest durchgeführt werden kann?

Jeder Schwangerschaftstest ist anders. Einige Leute haben eine wahrnehmbare dunkle Linie, wenn sie einen Schwangerschaftstest durchmachen, während andere eine schwächere positive Linie mehr bemerken. Dies gilt insbesondere zu Beginn der Schwangerschaft, wenn der Hormonspiegel viel niedriger ist.

Schwangerschaftstests messen die Spiegel eines Hormons namens humanes Choriongonadotropin oder hCG. Der Körper produziert mehr hCG nach einem befruchteten Ei-Implantat in der Wand der Gebärmutter.

Einige Medikamente enthalten hCG als Wirkstoff, so dass sie zu einem falsch positiven Ergebnis führen können.

Eine andere Möglichkeit ist eine chemische Schwangerschaft oder eine Fehlgeburt Sehr früh tritt dies in den ersten 13-Wochen nach der Empfängnis auf.

Nach einem Schwangerschaftsverlust dauert es eine Weile, bis der hCG-Spiegel wieder den vorherigen Wert erreicht. Schwangerschaftstests messen den hCG-Spiegel und daher führt die Durchführung eines Schwangerschaftstests in dieser Zeit immer noch zu einem positiven Ergebnis.

Nur ein Arzt kann feststellen, ob ein schwach positives Ergebnis auf eine frühe Schwangerschaft, Medikamente oder eine chemische Schwangerschaft zurückzuführen ist.

Aber wenn eine Person während der Blutung ein schwaches und positives Ergebnis erzielt oder wenn sie eine Periode hat, kann dies auf eine chemische Schwangerschaft hinweisen.

Wenn eine Person den Verdacht hat, eine Fehlgeburt zu haben oder Fragen zu einem milden und positiven Schwangerschaftstest hat, sollte sie ihren Arzt um Rat fragen.

Was ist eine Verdunstungslinie?

Eine Verdunstungslinie ist eine Art falsch positives Ergebnis, das bei einem Schwangerschaftstest auftreten kann.

Verwandter Artikel> Was ist ein "Online-Schwangerschaftstest"?

Wenn jemand länger als angegeben einem Schwangerschaftstest unterzogen wird, beginnt der Urin im Zauberstab zu verdunsten, was dazu führen kann, dass die Linie verschwommen oder verzerrt aussieht.

In einigen Fällen kann die Verdunstung bewirken, dass eine einzelne Linie zwei verschiedenen Linien ähnelt und ein falsches "positives" Ergebnis liefert.

Bei der Durchführung eines Schwangerschaftstests ist es wichtig, dass die Anweisungen sorgfältig gelesen werden. In der Regel empfehlen wir Ihnen, die Ergebnisse innerhalb einer bestimmten Zeit nach der Durchführung des Tests zu lesen.

Wie funktioniert ein Schwangerschaftstest?

Sobald die Befruchtung eines Eies stattgefunden hat und in die Uteruswand implantiert wurde, beginnt der Körper, HCG zu produzieren. Schwangerschaftstests zu Hause erkennen die Menge dieses Hormons, die im Urin vorhanden ist.

Unmittelbar nach der Empfängnis sind die HCG-Werte recht niedrig. Bei einer gesunden Schwangerschaft sollte sich der Hormonspiegel alle 2- oder 3-Tage verdoppeln.

Während die Linie zu Beginn der Schwangerschaft schwach sein kann, sollte die Linie, die den Test erzeugt, im Laufe der Zeit und im Verlauf der Schwangerschaft dunkler und deutlicher werden.

Was soll ich tun, wenn ich einen milden positiven Test bekomme?

Eine Person sollte nach einem zweiten positiven Test einen Arzt aufsuchen.

Eine Person sollte nach einem zweiten positiven Test einen Arzt aufsuchen.

Eine Person, die einen leicht positiven Schwangerschaftstest erhält, sollte einige Tage warten und dann den Test wiederholen. Wenn der Test ein zweites Mal positiv ist, sollten sie ihren Arzt anrufen und einen Termin vereinbaren.

Verwandter Artikel> Online Schwangerschaftstest?

Wenn der Test negativ ist und die Person eine Periode hatte, ist es wahrscheinlich, dass sie einen frühen Entzug oder eine chemische Schwangerschaft hatte.

Frühe Fehlgeburten sind häufig und beeinträchtigen im Allgemeinen nicht die Fähigkeit einer Person, später schwanger zu werden.

Wann soll ich den Arzt anrufen?

Eine Person sollte immer ihren Arzt anrufen, wenn sie Fragen zu einem leicht positiven Schwangerschaftstest hat oder wenn sie über einen möglichen Schwangerschaftsabbruch besorgt ist. Eine Urin- oder Blutuntersuchung kann immer auch in der Arztpraxis durchgeführt werden.

Wenn jemand ein Arzneimittel einnimmt, das hCG als Wirkstoff enthält, ist es möglicherweise besser, einen Schwangerschaftstest in der Arztpraxis durchzuführen, als einen Heimtest durchzuführen.

Manchmal kann es nach einem leicht positiven Schwangerschaftstest zu vaginalen Blutungen kommen.

Wenn die Blutung mild ist oder einer Periode ähnelt, sollten Sie Ihren Arzt anrufen. Wenn die Blutung sehr stark ist, zum Beispiel mehr als ein Tampon oder ein Tampon in einer Stunde, sollten sie sofort in die Notaufnahme gehen, damit ein Arzt die Untersuchung durchführen kann.

Abschluss

Ein leicht positiver Schwangerschaftstest zu Hause kann verschiedene Bedeutungen haben. Es bedeutet oft, dass eine Person schwanger ist, aber es gibt mehrere andere Ergebnisse.

Wer ein schwach positives Ergebnis erzielt, sollte einige Tage warten und den Test erneut durchführen. Wie immer ist es besser, den Arzt anzurufen, wenn Sie Fragen oder Bedenken haben.

Autorin: Susana Hernández

Susana Hernández aus Mexiko-Stadt ist seit Januar ein weibliches Mitglied der Community für Gesundheitsberatungen von 2011, einer Fachkraft im Bereich Gesundheit und Ernährung, und widmet ihre Zeit dem, was sie am liebsten mag, als persönliche Trainerin. Seine Hauptinteressen in dieser Welt der Gesundheit beziehen sich auf: Gesundheit, Altern, alternative Gesundheit, Arthritis, Schönheit, Bodybuilding, Zahnmedizin, Diabetes, Fitness, psychische Gesundheit, Krankenpflege, Ernährung, Psychiatrie, persönliche Verbesserung, sexuelle Gesundheit , Spas, Gewichtsverlust, Yoga ... kurz gesagt, was Sie anmacht, ist, Menschen helfen zu können.