Tag-Archiv: Fibromialgia

Was ist Fibromyalgie und wie wird sie behandelt?

Fibromyalgie ist eine chronische Schmerzstörung, die das Bindegewebe betrifft, einschließlich Muskeln, Sehnen und Bänder. Sein Hauptmerkmal sind nicht lokalisierte Muskelschmerzen, die in vielen Bereichen des Körpers mit übermäßiger Empfindlichkeit verbunden sind. Andere Symptome sind Kopfschmerzen, Müdigkeit, Schlafstörungen, Angstzustände und Depressionen.

Fibromyalgie - Lebensmittel zu vermeiden

Die Ernährung kann bei Fibromyalgie sehr wichtig sein. Eine nährstoffreiche Ernährung kann helfen, einige der Symptome zu lindern, die am häufigsten mit Fibromyalgie verbunden sind. Es gibt auch einige Lebensmittel, die vermieden werden müssen, um das Auslösen einiger häufiger Symptome zu verhindern.

Wie man Fibromyalgie mit Diät kontrolliert: Nahrungsmittel, die Sie essen und vermeiden sollten

Bei der Erstdiagnose von Fibromyalgie sind eine Reihe von Behandlungsoptionen zu berücksichtigen. Eines der wichtigsten Dinge, die wir oft übersehen, ist unsere Ernährung und wie sie Einflüsse oder Symptome beeinflusst. Fibromyalgie ist keine Ausnahme, aber welche Lebensmittel sollten Sie wählen?

Medikamente gegen Fibromyalgie: Welche Medikamente kann Ihr Arzt verschreiben, wenn Sie an Fibromyalgie leiden?

Wenn es um Ihre Fibromyalgie geht, können Nahrungsergänzungsmittel einige begrenzte Vorteile haben, aber Standardmedikamente sind immer noch der richtige Weg. Ich werde die gängigen Medikamente gegen Fibromyalgie vorstellen, und wenn es sich um Dinge handelt, die wir einnehmen sollten.

Lactobacillus acidophilus: Warum brauchen Sie bei Fibromyalgie ein gutes probiotisches Präparat?

Fibromyalgie ist mit Schmerzen, Müdigkeit und Depressionen verbunden, aber ein weniger bekanntes Problem ist, dass sie auch mit Magen-Darm-Störungen einhergeht. Probiotika helfen, einen Patienten wieder zur Regelmäßigkeit zu bringen, aber kann eine Verbindung wie Lactobacillus auch seiner Fibromyalgie helfen?

Die besten Nahrungsergänzungsmittel für Fibromyalgie: NADH zur Steigerung Ihres Energieniveaus

Wenn es um Fibromyalgie geht, reichen Schmerzen und Depressionen allein aus, um den Patienten das Leben zu erschweren. Wenn sie jedoch zu chronischer Müdigkeit hinzukommen, kann dies ein wahrer Albtraum sein. Nur ein paar Nahrungsergänzungsmittel helfen bei Ihrem Energieniveau, aber ist NADH eines davon?