Tag-Archiv: HIV-Infektion

Die kombinierte Antikörpertherapie bewirkt eine langfristige Virussuppression bei HIV-Infektionen

Eine neue Generation weitgehend neutralisierender Antikörper bietet einen neuartigen Ansatz zur Behandlung von HIV-Infektionen. Die Forschungsgruppe von Prof. Florian Klein, Direktor des Instituts für Virologie am Universitätsklinikum Köln und Wissenschaftler am Deutschen Zentrum für Infektionsforschung (DZIF), hat mit Wissenschaftlern der Rockefeller University of New York und der ... Read More »