Fieber natürlich reduzieren

By | 5 November 2017

Fieber ist ein Zustand, in dem die Körpertemperatur infolge einer Krankheit, Infektion oder Krankheit ansteigt. Fieber ist ein Abwehrmechanismus, der anzeigt, dass Ihr Immunsystem Viren oder Bakterien bekämpft.

Fieber natürlich reduzieren

Fieber natürlich reduzieren

Die normale Körpertemperatur liegt zwischen 97 und 99 F / 36 bis 37 C. Der leichte Temperaturanstieg erfordert keine besondere Behandlung. Wenn Sie jedoch 102 oder mehr / 39 C oder mehr erreichen, sollten Sie einen Arzt aufsuchen. Zusätzlich zu der erhöhten Temperatur können auf Fieber Schüttelfrost, Schwitzen, Kopfschmerzen, leichte Muskelschmerzen, allgemeines Gefühl von Schwäche und Dehydration folgen. Die schwersten Fälle von Fieber können auch Halluzinationen, Übelkeit, Anfälle und Empfindlichkeit gegenüber Licht und Schmerzen im Bauchraum umfassen.

Ursachen

Es gibt viele Ursachen für Fieber. Jede Art von Infektion, Störung oder Krankheit kann Fieber verursachen. Fieber kann eine Nebenwirkung bestimmter Medikamente sein. Die Körpertemperatur kann auch nach Belastung ansteigen oder eine Folge einer Vergiftung sein. Kinder können beim Zahnen oder nach Impfungen Fieber bekommen.

Verwandter Artikel> Senken Sie Ihren Blutdruck auf natürliche Weise

Behandlung zu Hause

Es ist sehr wichtig, sich auszuruhen, während Sie Fieber haben. Sie müssen mindestens 8 Stunden am Tag schlafen und sollten nicht zur Arbeit gehen oder anstrengende Tätigkeiten ausüben. Eine Menge Ruhe hilft Ihrem Körper bei der Heilung. Sie können auch ein kaltes Bad oder eine Dusche mit kaltem Wasser nehmen. Dies hilft Ihnen, die Temperatur zu senken. Sie können auch kalte Kompressionen auf den Körper anwenden. Sie sollten keine feste Nahrung zu sich nehmen, solange Sie Fieber haben. Wenn Sie Raucher sind, vermeiden Sie Zigaretten, wenn Sie krank sind. Sie sollten auch Alkohol meiden, da er Dehydration verursachen und Ihr Immunsystem schwächen kann.

Natürliche Heilmittel

Das einfachste natürliche Heilmittel gegen Fieber ist Wasser. Trinken Sie viel kaltes Wasser, um den Flüssigkeitsverlust auszugleichen und Ihrem Körper zu helfen, die Temperatur zu senken. Zusätzlich zu Wasser sollten Sie frischen Fruchtsaft, insbesondere Grapefruitsaft, trinken oder Hühnersuppe essen. Es wird auch empfohlen, Kräutertee zu trinken und Bananen, Orangen, Aprikosen, Äpfel, grünes Blattgemüse und Joghurt zu essen. Die besten Tees zur Fiebersenkung sind Safran-Tee, Tulsi-Blatt-Tee und Bockshornkleesamen-Tee. Sie können Ihren Tee mit etwas Honig süßen und etwas Zimt oder Ingwerpulver hinzufügen. Knoblauch ist ein hervorragendes Mittel gegen viele Krankheiten, die Ihnen bei der Bekämpfung von Infektionen helfen. Ein weiteres natürliches Heilmittel gegen Fieber ist das Einweichen der Socken in Essig, das Anlegen, Erhitzen und Hinlegen.

Urheber: Kathleen

Die Amerikanerin Kathleen ist ein Schiff der Liebe, eine Liebhaberin knuspriger vegetarischer Natur und eine Person, die die Fähigkeit hat, im Leben voranzukommen (Hustler). Begeistert davon, tagsüber eine Pflegekraft für ältere Menschen zu sein, verwandelt sie sich in einen Entscheidungstrank und eine Schriftstellerin über das natürliche Leben in der Nacht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 14.274-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>