Die Schlafverbindung und die Alzheimer-Krankheit

By | 18 Oktober 2017

Wie oft schläfst du gut? Die Zentren für die Kontrolle und Prävention von Krankheiten empfehlen, dass Erwachsene durchschnittlich mindestens sieben Stunden Schlaf pro Nacht erhalten. Dr. Ronald Petersen, Neurologe an der Mayo-Klinik, sagt, dass ein längerer Schlafmangel das Risiko vieler gesundheitlicher Probleme, einschließlich der Alzheimer-Krankheit, erhöhen kann.

Der Zusammenhang von Schlaf und Alzheimer

Der Zusammenhang von Schlaf und Alzheimer

Gute Nachtruhe ist wichtig. Schlafmangel erhöht das Risiko von Tagesmüdigkeit, Gewichtszunahme und sogar Herzerkrankungen. Jetzt können Sie die Krankheit von hinzufügen Alzheimer zu dieser Liste.

„Es gab mehrere Studien zu den Auswirkungen des Schlafs auf die Entwicklung von kognitiven Beeinträchtigungen und möglicherweise sogar der Alzheimer-Krankheit, aus denen hervorgeht, dass Schlafstörungen, Schlafapnoe und verschiedene Atemstörungen die kognitive Funktion beeinträchtigen können. und vielleicht sogar die Entwicklung der Alzheimer-Krankheit “, sagt Petersen.

Petersen sagt die Theorie hinter dem Traum: Die Alzheimer-Verbindung hat mit einer Substanz namens Amyloid zu tun.

«Amyloid, eines der Proteine, von dem angenommen wird, dass es Krankheiten verursacht, kann sich im Gehirn während des gesamten Lebens normal ansammeln. Nachts, wenn wir schlafen, insbesondere wenn wir tief schlafen, wird das Protein aus dem Gehirn freigesetzt.»

Verwandter Artikel> Neuer Speicheltest kann Alzheimer-Krankheit frühzeitig erkennen

Wenn Sie also nicht gut schlafen, wird das Amyloid möglicherweise nicht aus Ihrem Gehirn gelöscht.

"Es ist denkbar, dass Schlafstörungen über viele Jahre die Anreicherung dieser abnormalen Proteine ​​im Gehirn verbessern können."

Schlafhygiene ist sehr, sehr wichtig.

"Wenn Sie eine Atemstörung im Schlaf haben, sprechen Sie diese an und behandeln Sie sie eher früher als später."

Autor: Redaktion

In unserer Redaktion beschäftigen wir drei Autorenteams, die jeweils von einem erfahrenen Teamleiter geleitet werden und für die Recherche, Erstellung, Bearbeitung und Veröffentlichung von Originalinhalten für verschiedene Websites verantwortlich sind. Jedes Teammitglied ist hochqualifiziert und erfahren. Tatsächlich waren unsere Autoren Reporter, Professoren, Redenschreiber und Angehörige der Gesundheitsberufe, und jeder von ihnen hat mindestens einen Bachelor-Abschluss in Englisch, Medizin, Journalismus oder einem anderen relevanten Gesundheitsbereich. Wir haben auch zahlreiche internationale Mitarbeiter, denen ein Schriftsteller oder ein Team von Schriftstellern zugewiesen ist, die als Kontaktstelle in unseren Büros dienen. Diese Zugänglichkeit und Arbeitsbeziehung ist wichtig, da unsere Mitarbeiter wissen, dass sie auf unsere Autoren zugreifen können, wenn sie Fragen zur Website und zum Inhalt eines jeden Monats haben. Wenn Sie mit dem Verfasser in Ihrem Konto sprechen müssen, können Sie jederzeit eine E-Mail senden, anrufen oder einen Termin vereinbaren. Um mehr über unser Autorenteam zu erfahren, wie man ein Mitarbeiter wird und insbesondere über unseren Schreibprozess, Kontakt Heute und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Hinterlasse eine Antwort

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert mit *

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *