Herzfehler des einzelnen Ventrikels und des Fontan-Verfahrens

By | 18 November 2018

Einzelventrikuläre Herzfehler sind seltene Erkrankungen, die eine der beiden unteren Herzkammern betreffen. Diese Kammern verlieren möglicherweise ein Ventil, sind unterentwickelt oder kleiner.

Herzfehler des einzelnen Ventrikels und des Fontan-Verfahrens

Herzfehler des einzelnen Ventrikels und des Fontan-Verfahrens

Arten von Defekten einzelner Ventrikel

Die folgenden Arten von Defekten einzelner Ventrikel können bei Betroffenen auftreten:

Hypoplastisches Linksherzsyndrom (HLHS): Hier entwickelt sich die linke Seite des Herzens nicht richtig. Der linke Ventrikel und die Hauptarterie, die Aorta, werden zu klein und die Löcher in der Arterie und im Septum (Gewebe, das die beiden Ventrikel trennt) reifen nicht aus und schließen nicht richtig.
Lungenatresie mit intaktem Septum: Dieser Zustand tritt auf, wenn sich die Pulmonalklappe des Herzens überhaupt nicht entwickelt. Blut, das durch diese Klappe in die Lunge fließen soll, wird durch die Öffnungen geleitet, die sich während der Entwicklung des Babys verschließen sollen.
Trikuspidalatresie: Die Trikuspidalklappe entwickelt sich nicht und das Blut, das vom Körper zum Herzen fließen soll, kann dies nicht normal tun. Daher ist das Blut nicht richtig mit Sauerstoff angereichert und die betroffene Person wird unter schweren Symptomen leiden.

Symptome und Anzeichen

Babys mit hypoplastischem Linksherzsyndrom sind in der Regel sehr kurz nach der Geburt krank. Anzeichen und Symptome dieser Erkrankung können sein:

  • Eine schnelle Atemfrequenz
  • Atembeschwerden
  • Zyanose, bei der sich die Haut grau / blau verfärbt.
  • Kalte Hände und Füße
  • Untätigkeit oder Schläfrigkeit.
  • Schlechte Fütterung

Lungenatresie verursacht ähnliche Anzeichen und Symptome und kann sich kurz nach der Geburt des Kindes entwickeln. Die klinischen Merkmale dieses Zustands können auch Stunden oder sogar einige Tage später sichtbar werden. Include:

  • Kurzatmigkeit
  • Schnelles Atmen
  • Werden Sie leicht müde.
  • Schwitzen oder müde werden beim Essen.
  • Kalte und feuchte Hautcyanose.

Symptome und Anzeichen einer Trikuspidalatresie können kurz nach der Geburt auftreten und Folgendes umfassen:

  • Atembeschwerden
  • Reifen leicht
  • Zyanose
  • Geringe Gewichtszunahme und langsames Wachstum.

Verwaltung

Die Behandlung von leichten Herzfehlern des einzelnen Ventrikels umfasst die Suche nach einer angemessenen Ernährung für das betroffene Kind, die Verwendung von prophylaktischen Antibiotika, um zu verhindern, dass Bakterien die Herzinnenhaut infizieren, und die Gewährleistung, dass die Impfstoffe auf dem neuesten Stand sind Kinder müssen von ihren Fachärzten ordnungsgemäß überwacht werden. Ventrikeldefekte, die mittelschwere bis schwere Anzeichen und Symptome verursachen, sollten chirurgisch behandelt werden.

Das Fontan-Verfahren ist eine Operation dieser Art, die zur Behandlung von Kindern durchgeführt wird, bei denen eindeutige ventrikuläre Defekte diagnostiziert wurden. Die folgenden Aussagen sind wichtige Fakten zur Vorgehensweise:

  • Bei einer Operation wird Blut von der oberen und unteren Hohlvene, den Hauptvenen des Körpers, zu den Lungenarterien geleitet, ohne dass der rechte Ventrikel passiert werden muss.
  • Ziel dieser Therapie ist es, die Arbeitsbelastung des rechten Ventrikels zu verringern, da dies die einzige funktionelle ist.
  • Der Eingriff kann bei Kindern unter 2 Jahren durchgeführt werden, wird jedoch normalerweise durchgeführt, wenn der Patient zwischen 2 und 5 Jahren alt ist.

Das Fontan-Verfahren ist eine palliative, nicht kurative Operation. Ziel dieser Therapie ist es, einem betroffenen Kind eine bessere Lebensqualität zu ermöglichen.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 12.094-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>