Zu welcher Tageszeit verbrennen wir mehr Kalorien?

By | 19 November 2018

Eine kürzlich durchgeführte Studie zeigt, dass der Stoffwechsel einer Person während der 24-Stunden nicht gleich bleibt. Tatsächlich gibt es Zeiten, in denen ihr Körper eine größere Menge an Kalorien kaut, während er dort sitzt.

Laut einer neuen Studie schwankt die Fähigkeit einer Person, Energie zu verbrennen, im Laufe des Tages

Laut einer neuen Studie schwankt die Fähigkeit einer Person, Energie zu verbrennen, im Laufe des Tages

Die in Current Biology veröffentlichte Studie zeigt, dass die innere Uhr unseres Körpers möglicherweise mehr damit zu tun hat, wie wir Kalorien verarbeiten, als bisher angenommen.

Während Sie nachmittags und in den frühen Morgenstunden sitzen, fühlen Sie sich vielleicht nicht sehr anders als morgens. Eine Person verbrennt später am Tag 10 Prozent mehr Kalorien.

Jeder verbrennt Kalorien, egal was er tut, auch wenn er ein Nickerchen macht.

Der menschliche Körper braucht Kalorien und versorgt den Körper mit der Energie, die er benötigt, um richtig zu funktionieren.

Isolation

Um mehr über unsere internen Kalorienverbrennungsfähigkeiten zu erfahren, führten die Forscher eine Studie an sieben Personen durch. Die Teilnehmer befanden sich in einer isolierten Laborumgebung ohne Fenster, Uhren, Telefone und Internet. Dies bedeutete, dass sie keine Ahnung hatten, wie spät es war.

Verwandter Artikel> Spielen Sie mit Ihren Kindern in der Halle: Einfache Spielhandlungen können Erinnerungen wecken und Kalorien verbrennen

Jeder Person wurde eine Zeit zum Schlafengehen und eine Zeit zum Aufstehen zugewiesen, und während des Studiums der 3-Wochen wurden diese Zeiten jeden Tag um 4 Stunden später angepasst. Im Grunde war dies vergleichbar mit "jede Woche um den Globus kreisen".

Da sich ihre Körper nicht an den Rhythmus anpassen konnten, weil sie jeden Tag zu unterschiedlichen Zeiten schliefen und aufwachten, entwickelten sie ihre eigenen Muster. Die Forscher maßen ihre Stoffwechselrate zu verschiedenen Tageszeiten, um festzustellen, wie ihr Körper den ganzen Tag über mit dem Kalorienverbrauch umging.

Sie stellten fest, dass die Stoffwechselrate während ihrer biologischen "Nacht" spät niedriger und um 12 Stunden später in der biologischen "Nacht und Abend" höher war.

"Wir waren überrascht, dass das gleiche Vorgehen zu einer bestimmten Tageszeit mehr Kalorien verbraucht als zu einer anderen Tageszeit", sagt die Hauptautorin Kirsi-Marja Zitting von der Abteilung für Schlaf- und zirkadiane Störungen in Brigham und das Frauenkrankenhaus und die Harvard Medical School, beide in Boston, MA.

Verbrennt ständig Kalorien

Menschen verbrennen Kalorien, egal was sie tun, ob sie in einem Bett schlafen, um den Block laufen oder einen Marathon laufen.

Die Menschen essen Kalorien durch Essen und Trinken und verwenden diese Kalorien, um zu atmen, Essen zu verdauen und bei jeder Bewegung, die sie machen. Je mehr sich ein Mensch bewegt, desto mehr Kalorien verbrennt er.

Verwandter Artikel> Spielen Sie mit Ihren Kindern in der Halle: Einfache Spielhandlungen können Erinnerungen wecken und Kalorien verbrennen

Menschen greifen oft auf die Kalorienzählung zurück, wenn sie damit rechnen, etwas abzunehmen, denn wenn eine Person mehr Kalorien verbrennt als sie isst, neigt dies dazu abnehmen.

Was bedeutet das für uns?

Jede Person hat ihre eigene metabolische Rate an persönlicher Ruhezeit, die ein Maß dafür ist, wie schnell der Körper Energie verbraucht. Die Studie ergab, dass diese Rate im Laufe des Tages schwankt.

Wenn unser Körper von Abend zu Abend ein wenig schneller Kalorien verbrennt, ist es möglicherweise eine gute Idee, das Mittagessen zur größten Mahlzeit des Tages zu machen, anstatt zu Abend zu essen.

Jeanne Duffy, ebenfalls in der Abteilung für Schlafstörungen und zirkadiane Störungen im Brigham and Women's Hospital, sagt:

„Nicht nur was wir essen, sondern wenn wir essen und uns ausruhen, beeinflusst dies die Menge an Energie, die wir verbrennen oder als Fett speichern. Die Regelmäßigkeit von Gewohnheiten wie Essen und Schlafen ist sehr wichtig für die allgemeine Gesundheit ».

Dieses Team plant zu untersuchen, wie sich der Appetit und die Reaktion des Körpers auf Nahrung je nach Tageszeit unterscheiden. Sie möchten auch untersuchen, wie sich Schlaf, wie lange und wie oft eine Person auf die Reaktion Ihres Körpers auf Nahrung auswirkt.


[Titel erweitern = »Referenzen«]

  1. Der Energieverbrauch im Ruhezustand variiert mit der circadianen Phase https://www.cell.com/current-biology/fulltext/S0960-9822(18)31334-4
  2. Grundlagen für gesundes Gewicht https://www.nhlbi.nih.gov/health/educational/wecan/healthy-weight-basics/index.htm
  3. Gesundes Gewicht https://www.cdc.gov/healthyweight/calories/index.html
  4. Was ist der Ruhestoffwechsel (RMR)? https://healthcare.utah.edu/wellness/services/fitness/testing/resting-metabolic-rate.php
Verwandter Artikel> Spielen Sie mit Ihren Kindern in der Halle: Einfache Spielhandlungen können Erinnerungen wecken und Kalorien verbrennen

[/erweitern]


Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 11.573-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>