So entfernen Sie den Sekundenkleber von der Haut

By | 10 November 2018

Ein schnelles Heimwerkerprojekt oder ein lustiger Bastelnachmittag mit Kindern können zu einem großen Ärgernis werden, wenn jemand einen super Hautkleber hat.

Der Superkleber kann sogar die Haut an andere Gegenstände binden oder die Finger zusammenkleben. Der Kleber ist jedoch normalerweise nicht schädlich für die Haut, und es gibt eine Vielzahl von schnellen Hausmitteln zur Auswahl, mit denen er normalerweise beseitigt werden kann.

7-Methoden zum Entfernen des Sekundenklebers von der Haut.

Mit den folgenden Techniken kann der Sekundenkleber sicher von der Haut entfernt werden:

1 In warmem Seifenwasser einweichen

Das Einweichen des betroffenen Bereichs in warmes Seifenwasser kann dazu beitragen, den Sekundenkleber von der Haut zu entfernen

Das Einweichen des betroffenen Bereichs in warmes Seifenwasser kann dazu beitragen, den Sekundenkleber von der Haut zu entfernen

Wenn der Klebstoff nicht vollständig trocken ist, kann es hilfreich sein, die betroffene Stelle in warmes Seifenwasser zu legen.

Füllen Sie eine Schüssel oder einen Eimer mit nicht sehr heißem Wasser, Seife oder Reinigungsmittel.

Tränken Sie den betroffenen Bereich für 5 für 10 Minuten. Sobald der Kleber weich ist, reiben oder lösen Sie ihn vorsichtig von der Haut. Fahren Sie nicht fort, wenn es schmerzhaft ist oder wenn es scheint, dass es die Haut reißen kann.

Wenn dies fehlschlägt, versuchen Sie eine der folgenden Methoden.

2 Die Haut abziehen

Wenn die Haut an einem anderen Gegenstand haftet oder ein Finger an einem anderen Finger haftet, weichen Sie den Bereich zuerst in Seife und warmem Wasser ein.

Versuchen Sie dann mit einem scharfen Gegenstand, z. B. dem Griff eines Löffels, den Gegenstand vorsichtig von der Haut zu trennen.

Versuchen Sie eine schaukelnde oder abziehende Bewegung, anstatt zu versuchen, die Haut zu trennen, wenn es weh tut. Achten Sie darauf, die Hautoberfläche nicht zu beschädigen.

3 Nagellack- oder Acetonentferner

Die meisten Nagellackentferner enthalten ein starkes Lösungsmittel namens Aceton, das den Sekundenkleber auflösen kann. Stellen Sie vor dem Entfernen des Objekts sicher, dass chemische Reinigungsmittel verwendet werden können.

Verwandter Artikel> Trockene und schuppige Haut im Hodensack

Zum Beispiel ist es nicht sicher, Aceton auf etwas zu verwenden, das Peroxid enthält. Wenn möglich, spülen Sie das Objekt vor der Verwendung von Aceton. Aceton kann die Farbe einiger Gegenstände verändern, insbesondere wenn es sich um Kunststoffe handelt.

Gießen Sie den Nagellackentferner in eine Schüssel und lassen Sie die Haut eine Minute einweichen. 1 Minute lang einweichen, bis sich die Klebeverbindung auflöst.

Aceton ist möglicherweise giftig und kann die Haut austrocknen und reizen. Daher ist es wichtig, dass Sie Ihre Hände danach gründlich waschen. Menschen mit Ekzemen oder trockenen Hautzuständen können nach der Verwendung von Aceton Reizungen und Trockenheit feststellen. Verwenden Sie daher eine milde Feuchtigkeitscreme, bis sich die Haut bessert.

Verwenden Sie Aceton nicht bei verletzter oder verletzter Haut, da es verbrennen kann. Verwenden Sie niemals Aceton im Körper, z. B. in der Nase oder im Mund.

Der Nagellackentferner, der Aceton enthält, ist in vielen Lebensmittelgeschäften, Apotheken und Geschäften erhältlich en línea.

4 Butter und Öle

Butter und Öle wie Kokosnussöl oder Avocado können dabei helfen, Finger, die mit Sekundenkleber verklebt sind, voneinander zu trennen.

Tauchen Sie die Haut zuerst in warmes Wasser und reiben Sie den Sekundenkleber dann mit Öl oder Butter ein, um die Verbindung zu lösen. Tragen Sie mehr Öl auf und massieren Sie den Bereich, bis der Kleber verschwindet.

5 Bimsstein

Ein Bimsstein kann Hühneraugen und abgestorbene Haut entfernen und dabei helfen, trockene Leimreste zu entfernen. Verwenden Sie keinen Bimsstein auf empfindlicher Haut oder im Gesicht.

Um den Sekundenkleber sanft mit einem Bimsstein einzureiben, muss der Bereich zuerst in warmem Seifenwasser und dann in warmem Wasser eingeweicht werden. Reiben Sie den Bimsstein in einer kreisenden Bewegung, bis der Sekundenkleber verschwindet. Wenn dies Schmerzen oder Beschwerden verursacht, versuchen Sie es mit einer anderen Methode.

Bimsstein gibt es in vielen Naturkostläden, Apotheken und en línea.

6 Zitronensaft

Die Säure in Zitronensaft kann dabei helfen, Superkleber zu entfernen. Dieses Mittel eignet sich am besten für kleine Flecken von Sekundenkleber und zum Trennen von geklebter Haut.

Verwandter Artikel> Trockene und schuppige Haut im Hodensack

Den Zitronensaft in eine Schüssel geben und die Haut für 5 bis 10 Minuten einweichen. Reiben Sie dann mit einer weichen Zahnbürste oder einem Wattestäbchen den Zitronensaft direkt über die Fläche. Reiben Sie die Haut mit einem trockenen Tuch ab, um den Kleber zu lösen, waschen Sie dann Ihre Hände und spenden Sie Feuchtigkeit.

7 Kleberentferner

Einige Bastel- und Hobbyfachgeschäfte verkaufen Produkte, mit denen sich Superkleber schnell entfernen lässt, ohne die Haut zu beschädigen. Verwenden Sie für Haut, die an Kunststoff haftet, einen Kleberentferner anstelle von Aceton, da Aceton einige Kunststoffe beschädigen kann.

Sofern die Haut nicht sichtbar verletzt oder schmerzhaft ist, kann die Entfernung des Klebstoffs um ein oder zwei Stunden verzögert werden, damit eine Person den Klebstoffentferner in einem örtlichen Geschäft kaufen kann.

Superkleber und Hautpflege

Obwohl das Abziehen des Superklebers von der Haut verlockend sein kann, denken Sie daran, dass der Superkleber fest haftet.

Ziehen Sie nicht am Kleber und versuchen Sie nicht, ihn von der Haut zu entfernen. Es ist sicher, die Haut leicht zu reiben oder zu kleben, aber wenn eine Methode weh tut, probieren Sie etwas anderes.

Einige Personen verletzen sich versehentlich die Haut, während sie versuchen, den Sekundenkleber zu entfernen. Wenn der Kleber a verursacht hat verbrennen oder Wunde, halten Sie den Bereich sauber und setzen Sie eine antibiotische Salbe.

Diese leichten Verletzungen heilen fast immer von alleine, aber wenn die Wunde sehr schmerzhaft ist, wird sie rot oder entzündet, suchen Sie einen Arzt auf.

Sicherheitsgrundlagen

Sekundenkleber ist möglicherweise gefährlich, wenn er mit den Augen oder den Augenlidern in Berührung kommt. Sie können Ihren Mund auch zukleben, wenn Sie zu nahe an Ihren Lippen oder in Ihrem Mund sind.

Wenn der Sekundenkleber auf der Haut haftet, stellen Sie sicher, dass er nicht in die Nähe von Augen oder Mund gelangt.

Wenn jemand Superkleber eingenommen hat, lassen Sie ihn den Mund ausspülen und sich an eine Giftnotrufzentrale wenden oder in die Notaufnahme gehen.

Bestimmte Arten von Sekundenkleber sind mäßig entflammbar. Halten Sie daher die Haut von Öfen, Backöfen, Haartrocknern und heißen Oberflächen fern. Verwenden Sie niemals ein Feuerzeug oder Streichholz, um den Sekundenkleber der Haut zu verbrennen.

Verwandter Artikel> Trockene und schuppige Haut im Hodensack

Wenn Sie versuchen, den Sekundenkleber von der Haut zu entfernen, kann sich die Haut ablösen oder öffnen. Wenn die Haut bricht, verwenden Sie keine Chemikalien, um den Sekundenkleber zu entfernen. Konsultieren Sie stattdessen einen Arzt.

Superkleber kann bei manchen Menschen allergische Reaktionen auslösen. Jeder, der Symptome einer allergischen Reaktion wie plötzliche Hautausschläge oder Atembeschwerden hat, sollte in die Notaufnahme gehen.

Zu gehen

Superkleber auf der Haut kann lästig und sogar beängstigend sein, besonders für Kinder, aber es ist im Allgemeinen nicht gefährlich. Menschen mit ernsthaften Hauterkrankungen sollten einen Arzt konsultieren, aber die meisten Menschen können den Kleber sicher zu Hause entfernen.

Wenn die Hausmittel nicht funktionieren und der betroffene Bereich nicht verletzt zu sein scheint, ist es im Allgemeinen sicher, einige Tage zu warten, um zu sehen, ob sich der Kleber von selbst löst.

Da Babys und Kleinkinder jedoch ihre Hände oder andere betroffene Bereiche in den Mund nehmen können, ist es sicherer, sie zu einem Arzt zu bringen, um sie zu entfernen, wenn die Hausmittel nicht funktionieren.

Wir wählen die verknüpften Elemente entsprechend der Qualität der Produkte aus und listen die Vor- und Nachteile der einzelnen Elemente auf, damit Sie feststellen können, welches für Sie am besten geeignet ist. Wir arbeiten mit einigen der Unternehmen zusammen, die diese Produkte verkaufen. Dies bedeutet, dass Health Consultations und unsere Partner einen Teil des Einkommens erhalten können, wenn Sie über einen der obigen Links einen Kauf tätigen.


[Titel erweitern = »Referenzen«]

  1. Entzündbare Flüssigkeiten [PDF]. Gesundheits- und Sicherheitsverwaltung. Erhalten von https://www.osha.gov/dte/library/TrngandMatlsLib_FlammableLiquids.pdf
  2. Wie entferne ich Krazy Glue® von meinen Kunststofflinsen? Erhalten von http://www.krazyglue.com/faqs/how-do-i-remove-krazy-glue-from-plastic-glasses-lens#.W9HhsYgrJhE
  3. Isik, VM, Ozer, K., Oruc, M., Gursoy, K., Turan, A. und Kocer, U. (2016, Januar). Versehentliche Haftung beider Hände mit Sekundenkleber: ein Fallbericht. Weltmagazin für plastische Chirurgie, 5 (1), 72 - 74. Erhalten von https://www.ncbi.nlm.nih.gov/pmc/articles/PMC4904143/
  4. Sicherheitsdatenblatt [PDF]. (2011, Januar 31). Erhalten von https://www.vercounty.org/MSDS/Tech%20Services/Loctite%20Super%20Glue.pdf
  5. Superkleber (2017, November 15). Erhalten von http://conditions.health.qld.gov.au/HealthCondition/condition/1/184/588/Super-Glue

[/erweitern]


Verfasser: Rafaela García

Rafaela Garcia ist eine in Spanien lebende Autorin, Autorin und Herausgeberin. Mit einer wahren Leidenschaft für Gesundheit und Schönheit hat Rafaela Garcia die Inhalte zahlreicher Web- und Printpublikationen verfasst und teilt ihr Wissen aufgrund ihrer Ausbildung zur Lehrerin besonders gerne mit anderen. Sie glaubt fest daran, dass Schönheit von innen heraus beginnt und je mehr Sie sich körperlich und geistig um sich kümmern, desto besser werden Sie sich selbst sehen.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.