Wie man Kefirkörner verwendet, um ein gesünderes und schmackhafteres Leben zu Hause zu führen

By | julio 16, 2018

Eines Nachts gab mir ein Freund das Sorgerecht für einige Kefirkörner, und meine Familie genießt seitdem ihre "Früchte". So können Sie dasselbe tun.

Wie man Kefirkörner verwendet, um ein gesünderes und schmackhafteres Leben zu Hause zu führen

Wie man Kefirkörner verwendet, um ein gesünderes und schmackhafteres Leben zu Hause zu führen

"Oh, ich habe dir etwas zu geben", erinnerte sich mein guter Freund am Ende einer unterhaltsamen Nacht mit den Kindern, und wenn man bedenkt, dass gute Gespräche seine Sprache der Liebe und des Schenkens sind, ist dies im Allgemeinen nicht der Fall. Ich war sehr neugierig. Ein paar Sekunden später holte er ein Glas voller weißer Dinge heraus.

Kefir

Bevor ich fortfahre, möchte ich Ihnen sagen, dass Leute, die Kefirkörner für die Herstellung von Kefir zu Hause verwenden, als Leute auftreten können, die versuchen, Tupperware oder Avon zu verkaufen. Es sei denn, sie tun es, weil Kefirkörner sich höllisch vermehren und es hassen, verschwendet zu werden, und wenn Sie den Plan akzeptieren, müssen Sie (normalerweise) kein Geld bezahlen. Alles was es braucht ist ein bisschen Milch und ein bisschen Arbeit jeden Morgen (oder eine andere Tageszeit, aber wir werden später sehen). Bevor Sie es wissen, sind Sie es, die versuchen, neue Leute für sich zu gewinnen. In der Zwischenzeit können Sie jedoch ein wenig skeptisch sein, ein wenig besorgt, dass Sie Ihre Kefirkörner nicht am Leben erhalten können, und ein wenig verwirrt darüber, was Kefirkörner und Kefir wirklich sind.

Also, hier ist alles, was ich in der Nacht wissen wollte, als ich meinen kleinen Krug mit weißen Dingen in meine Hände legte: wie man Kefirkörner verwendet, um Kefir zu Hause zu machen. Und auch warum.

Kefir und Kefirkörner: Was sind sie?

Dinge, die wie Hüttenkäse aussehen und allgemein als "Kefirkörner" bekannt sind, sind eine symbiotische und relativ stabile Kultur von Hefen und freundlichen Bakterien, die mit Proteinen und Zucker vermischt sind. Einzelne Kolonien von Kefirkörnern weisen unterschiedliche Bakterienzusammensetzungen auf, wobei jedoch immer Lactobacillus-Arten beteiligt sind. Das sind Milchsäurebakterien. Kefir ist das joghurtähnliche probiotische Getränk, das erhalten wird, nachdem Milch in Kefirkörnern fermentiert und in einer Tasse durch ein Sieb gesiebt wurde. Es wird gesagt, dass das Wort vom türkischen Wort "Keyif" kommt, was "sich gut fühlen" bedeutet.

Warum Kefir einnehmen?

Kurz gesagt, weil Sie sich dadurch wirklich gut fühlen. Während es für einige ein erworbener Geschmack ist, ist es sicherlich gesund. Kefir fördert die Verdauungsgesundheit (auch bei Menschen mit Magen-Darm-Beschwerden), reduziert BlähungenEs senkt den Cholesterinspiegel, unterstützt die Funktion des Immunsystems und wirkt sogar gegen Tumore. Die Ärzte haben Kefir auch für Bluthochdruck, Allergien und ischämische Herzerkrankungen empfohlen. Kefir kann auch zum Abnehmen anregen, was viele gesunde Menschen anzieht, die ein paar Pfund abnehmen möchten.

Lactbacillus-Arten haben keine nachteiligen Auswirkungen auf die Gesundheit, und Kefir ist nicht nur für viele Menschen mit Lactose-Unverträglichkeit geeignet, sondern es wurde auch festgestellt, dass es die Lactose-Verdauung verbessert.

So pflegen Sie Ihre Kefirkörner

Ok, Leute, jetzt, da wir etwas von dieser Theorie behandelt haben, ist es Zeit, deine eigene Wissenschaft zu betreiben! Aufregend! Das Erste, was man wissen muss, ist, dass die Herstellung eines eigenen Milchkefirs aus Kefirkörnern eine Art Wissenschaft ist. Seine Kefirkörner sind ein Zentrum mehrerer Lebewesen, und um seinen köstlichen Kefir jeden Tag zu genießen, müssen Sie ihn beobachten und auf Ihre Bedürfnisse reagieren. Das klingt jetzt vielleicht kompliziert, aber Sie werden es nach einer Weile bekommen.

Um zu veranschaulichen, was ich meine, werde ich die Anweisungen, die mir mein Freund angeboten und ihn gebeten hat, zu befolgen, als ich meine Kefirkörner zum ersten Mal bekam, teilen:

  • Ihre Kefirkörner gehen in einen Behälter, der mit einem Deckel mit Atemlöchern oder einem Käsetuch abgedeckt ist. Sowohl das Sieb als auch der Löffel, die Sie verwenden, sollten aus Kunststoff bestehen, da die Kefirkörner absterben, wenn sie Metall berühren. Das Gefäß selbst kann aus Kunststoff oder Glas sein. Wenn Ihr Deckel aus Metall besteht, stellen Sie sicher, dass kein Kontakt zwischen dem Deckel und der Kefir-Mischung besteht.
  • Geben Sie Vollmilch mit Kefirkörnern in Ihr Glas. Anschließend gärt Ihr Getränk 24-Stunden lang, idealerweise bei Raumtemperatur in einem Küchenschrank, in dem es keinem direkten Sonnenlicht ausgesetzt ist. Mein Freund sagte mir, dass es sehr wichtig sei, die Kefirkörner morgens aufgrund dieses Zyklus von 24-Stunden fast gleichzeitig von der Milch zu trennen.
  • Um Ihren Kefir richtig zu forcieren, halten Sie das Sieb über Ihre Tasse und drehen Sie den Plastiklöffel hinein (als mischen Sie Zucker in eine Tasse Tee), bis die Bohnen zurückbleiben und der Kefir in Ihrer Tasse. Wiederholen Sie dies so oft wie möglich und legen Sie die Kefirkörner in der Zwischenzeit beiseite auf eine Untertasse (ebenfalls ohne Metall). Nach dem Sieben das Glas gut waschen, aber nicht die Kefirkörner, und die Bohnen in das Glas geben, dann neue Milch hinzufügen.
  • Da es an dem Ort, an dem wir im Sommer leben, sehr heiß ist, sagte mein Freund mir auch, ich solle meinen Kefir nachts im Kühlschrank "schlafen" lassen.

Seitdem habe ich unzählige Blogs gelesen, in denen auch Menschen mit Kefirkörnern den gleichen Vorgang beschreiben, oft aber auf etwas andere Weise. Einige werden Ihnen zum Beispiel empfehlen, Magermilch zu verwenden, während andere sagen, dass Ihre Kefirkörner untergehen, wenn Sie dies tun. Einige werden Ihnen sagen, dass Plastikgläser schlecht sind, während mein Freund sagte, dass Plastikgläser die besten sind (weil sie nicht mit Metalldeckeln kommen). Einige raten Ihnen, ein Verhältnis von Kefirkörnern zu 1: 7-Milch zu verwenden, während andere 1: 15 empfehlen, und einige, wie mein Freund, raten Ihnen, die Flasche fast bis zum Rand zu füllen. Mir ist auch aufgefallen, dass manche Leute sagen, wenn Sie Ihre Kefirmischung über Nacht in den Kühlschrank legen, werden Ihre Kefirkörner schlecht. Einige raten Ihnen, Ihre Kefirkörner mit Wasser zu waschen, während andere Sie warnen, dass Ihr Leitungswasser wahrscheinlich chloriert ist und dies Ihre Kefirkörner tötet. (Es ist nicht notwendig, die Kefirkörner zu spülen, aber wenn dies der Fall ist, ist es ratsamer, mit Milch zu spülen.)

Folgendes habe ich entdeckt: Kefirkörner sind viel widerstandsfähiger als manche Menschen es wünschen, aber gleichzeitig reagieren sie absolut auf ihre Umgebung. Kefir gärt in heißen Klimazonen schneller, und wenn es in heißen Klimazonen schnell kocht, gärt es übermäßig. Das bedeutet, dass Ihr Kefir schlecht schmecken wird. Bei kaltem Wetter gärt es viel langsamer, so dass es im Grunde genommen erst nach 24 Stunden Milch sein kann. In diesem Fall möchten Sie das tun, was ein anderer Freund in einem kälteren Klima getan hat, und sich ein Wärmekissen für Reptilien besorgen, um die Fermentation zu fördern. Die hinzugefügte Milchmenge wirkt sich natürlich auf die Fermentationszeit aus. Die Art der Milch, die Sie verwenden, beeinflusst den Geschmack, aber Sie können tatsächlich Vollmilch trinken. (Die einzige Milch, die Sie wahrscheinlich nicht probieren sollten, ist Pulver).

Nach einer Weile lernen Sie genau, was Ihre Kefirkörner brauchen und "leiten" Sie mit dem Geschmack des Endprodukts. (Wenn zu viel Säure austritt, stellen Sie sie für eine "zweite Fermentation" für etwa fünf Stunden in den Kühlschrank.)

Hier ist noch etwas: Ihre Kefirkörner werden alle 24 Stunden zwischen fünf und sieben Massenprozent zunehmen. Wenn Sie also mit einem Glas beginnen, werden Sie bald zwei haben. Dieses Signal kann nicht nur mit anderen geteilt werden, es bedeutet auch, dass Sie es sich leisten können, ein wenig mit einem Krug zu experimentieren, ohne das Risiko einzugehen, Ihre kleine Operation zu verlieren.

Abschließend

Wenn Sie Kefir zu Hause mit Kefirkörnern zubereiten, erhalten Sie ein angenehmes und gesundes Getränk, und es macht auch Spaß. Kennen Sie Ihren Kefir und erfüllen Sie Ihre Bedürfnisse, und es wird Ihnen gut dienen. Viel Glück und vergiss nicht, den Prozess zu genießen!

Urheber: Kathleen

Die Amerikanerin Kathleen ist ein Schiff der Liebe, eine Liebhaberin knuspriger vegetarischer Natur und eine Person, die die Fähigkeit hat, im Leben voranzukommen (Hustler). Begeistert davon, tagsüber eine Pflegekraft für ältere Menschen zu sein, verwandelt sie sich in einen Entscheidungstrank und eine Schriftstellerin über das natürliche Leben in der Nacht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 11.935-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>