Beauty-Tipps: So entfernen Sie Make-up richtig

By | 6 Oktober 2018

Frauen tragen Make-up, um ihre Eigenschaften zu verbessern, aber leider erkennen viele von ihnen nicht, wie wichtig es ist, Make-up richtig zu entfernen.

Make-up richtig entfernen

Beauty-Tipps: So entfernen Sie Make-up richtig

So entfernen Sie Make-up richtig

Das Ziel beim Entfernen von Make-up ist nicht, das Gesicht zu reiben oder zu reizen, sondern sanft alle Kosmetikspuren aus den Poren zu entfernen, um eine gesunde Haut zu erhalten. Wenn Sie den Rat im folgenden Artikel befolgen, können Sie Ihr Gesicht sanft reinigen und mit Taudecke, Weichheit, Haut und einem schönen Teint aufwachen.

Es ist sehr wichtig, Make-up vor dem Schlafengehen in der Nacht zu entfernen. Nicht nur kosmetische Abfälle beseitigen, sondern auch die Auswirkungen der Umweltverschmutzung und Giftstoffe des Tages. Wenn Sie Ihr Make-up abnehmen, kann die Haut atmen und sich regenerieren. Daher ist es für einen gesunden Teint unerlässlich, Ihr Gesicht jede Nacht zu waschen. Die folgenden Schritte zeigen Ihnen, wie Sie Make-up richtig entfernen, was jede Frau wissen muss.

Make-up Entfernung, die Schritte, die Sie wissen müssen

  • Ziehen Sie das Haar vorsichtig an einem Pferdeschwanz zurück, um das gesamte Gesicht und den Haaransatz freizulegen. Dabei können sich auch Make-up oder abgestorbene Haut bilden, die entfernt werden müssen.

  • Reinigen Sie die Augenpartien vorsichtig mit einem mit Babyöl oder Make-up-Entferner angefeuchteten Wattebausch. Verwenden Sie für jedes Auge einen separaten Wattebausch, um eine mögliche Ausbreitung der Infektion zu vermeiden, und achten Sie darauf, dass kein Produkt in die Augen gelangt.

  • Um eine ordnungsgemäße Gesichtsreinigung durchzuführen, suchen Sie sich einen Reiniger, der Schmutz und Öle sanft und effektiv entfernt und für Ihren Hauttyp entwickelt wurde.

  • Geben Sie eine minimale Menge Reinigungsmittel auf die Handflächen und befeuchten Sie den Schaum im Gesicht. Achten Sie dabei besonders auf den Haaransatz und die Bereiche, in denen Make-up verwendet wurde. Nehmen Sie sich genügend Zeit und achten Sie darauf, dass das Reinigungsmittel auf Ihr gesamtes Gesicht aufgetragen wird. Spülen Sie es mit warmem Wasser ab und trocknen Sie es mit einem sauberen Handtuch. Tragen Sie anschließend jede Nacht eine leichte Feuchtigkeitscreme auf.

  • Einige Frauen möchten möglicherweise eine Tonerpatrone verwenden, aber die meisten Schönheitsexperten sind sich einig, dass Toner nicht immer erforderlich sind. Die meisten Reinigungsprodukte enthalten einen zusätzlichen Toner, der die Haut von natürlichen Ölen schälen und zu Trockenheit und Reizungen führen kann.

  • Verwenden Sie keine feuchten Babytücher, da diese das Make-up nicht effektiv entfernen und verstopfte Poren und Flecken verursachen können.

  • Wenn Sie eine wasserfeste Maske verwenden, verwenden Sie zum Entfernen einen speziell für einen Wattebausch entwickelten Reiniger. Cleanser kann auch in lang anhaltenden Lippenfarben verwendet werden.
  • Es ist nicht erforderlich, Ihr Gesicht morgens erneut zu waschen, da es im Schlaf nicht schmutzig wird. Eine übermäßige Reinigung der Haut kann zu Reizungen, Ekzemen und Trockenheit führen. Wenn Sie mit einem leichten Ölschimmer auf der Haut aufwachen, können Sie diese gründlich mit etwas warmem Wasser abspülen und mit einem sauberen Tuch abtrocknen, bevor Sie das Make-up erneut auftragen.

Überblick

Zu wissen, wie man Make-up richtig entfernt, ist ein sehr wichtiger Bestandteil einer optimalen Hautpflege und schützt die Gesundheit und das Erscheinungsbild Ihrer Haut. Niemals die Haut dehnen oder ziehen oder das Gesicht kräftig reiben, da dies zu ernsthaften vorzeitigen Falten führen und schädlich sein kann. Es ist ein wesentlicher Bestandteil der Formulierung eines Hautreinigungs-Pflegesystems in Ihrer täglichen Routine, um das Erscheinungsbild eines gesunden Glanzes zu bewahren.

Autor: Redaktion

In unserer Redaktion beschäftigen wir drei Autorenteams, die jeweils von einem erfahrenen Teamleiter geleitet werden und für die Recherche, Erstellung, Bearbeitung und Veröffentlichung von Originalinhalten für verschiedene Websites verantwortlich sind. Jedes Teammitglied ist hochqualifiziert und erfahren. Tatsächlich waren unsere Autoren Reporter, Professoren, Redenschreiber und Angehörige der Gesundheitsberufe, und jeder von ihnen hat mindestens einen Bachelor-Abschluss in Englisch, Medizin, Journalismus oder einem anderen relevanten Gesundheitsbereich. Wir haben auch zahlreiche internationale Mitarbeiter, denen ein Schriftsteller oder ein Team von Schriftstellern zugewiesen ist, die als Kontaktstelle in unseren Büros dienen. Diese Zugänglichkeit und Arbeitsbeziehung ist wichtig, da unsere Mitarbeiter wissen, dass sie auf unsere Autoren zugreifen können, wenn sie Fragen zur Website und zum Inhalt eines jeden Monats haben. Wenn Sie mit dem Verfasser in Ihrem Konto sprechen müssen, können Sie jederzeit eine E-Mail senden, anrufen oder einen Termin vereinbaren. Um mehr über unser Autorenteam zu erfahren, wie man ein Mitarbeiter wird und insbesondere über unseren Schreibprozess, Kontakt Heute und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.