Dinge, die vor jedem Training zu tun sind, um natürlichen Muskel- und Fettabbau zu erreichen

By | 6 Oktober 2018

Denken Sie, dass das, was Sie in Ihrer festgelegten Trainingszeit tun, das einzige ist, was für den Muskelaufbau und den Fettabbau wichtig ist? Denk nochmal nach Was zu Ihrem Training führt, ist entscheidend für die Optimierung Ihres Fortschritts.

Gewinnen Sie natürlichen Muskel- und Fettabbau

Dinge, die vor jedem Training zu tun sind, um natürlichen Muskel- und Fettabbau zu erreichen

Nach einem langen Tag im Büro oder im Unterricht möchten Sie unbedingt ins Fitnessstudio.

Sie kommen durch die Eingangstüren, übergeben Ihre Mitgliedskarte, nehmen ein Handtuch und gehen in die Umkleidekabinen. Ihr Thema wird in einen Schrank geworfen und nach einem schnellen Wechsel gehen Sie in die Turnhalle und beginnen sofort mit Ihrem Training.

Halt!

In diesem Szenario stimmt etwas nicht.

Sie hatten kein Pre-Workout-Ritual. Nun, du hast es geschafft, aber es war das ganze Jahr über, ohne dich auf irgendetwas zu konzentrieren und alles zu tun, um so schnell wie möglich ins Fitnessstudio zu kommen, damit du alles fertig hast, nach Hause gehst und den Rest der Zeit verbringst Nachts fernsehen und im Internet surfen.

Laufen vor dem Training ist eines der schlimmsten Dinge, die Sie tun können, wenn Sie wirklich natürliche Muskeln aufbauen und Fett verlieren möchten. Sie benötigen ein Protokoll vor dem Training, um sich auf Ihr Training einzustimmen und das Beste aus Ihrer Sitzung herauszuholen. Also, was kannst du tun?

Das mentale vorrituelle Training

Wenn Sie nicht direkt neben dem Fitnessstudio arbeiten, sollten Sie vor dem Training etwas Zeit haben, sei es im Auto, zu Fuß oder mit öffentlichen Verkehrsmitteln zwischen der Arbeit und Ihrem Fitnessstudio. Nehmen Sie sich diese Zeit mit Bedacht.

Nehmen Sie sich ein paar Minuten Zeit, um einen "Brain Dump" zu machen und den ganzen Unsinn loszuwerden, der im Laufe des Tages verschwunden ist.

Es gibt nichts Schlimmeres, als zu versuchen, für eine schwere Serie von Kniebeugen mentalisiert zu werden oder sich darauf vorzubereiten, eine bessere persönliche Zeit auf dem Band mit späten Besprechungen, späten Berichten oder Besprechungen mit Kollegen zu versuchen, die immer noch den Kopf drehen.

Verwandter Artikel> Regionale Fettverteilung und Fettabbau

Wenn es nötig ist, bleiben Sie zwei oder drei Minuten länger bei der Arbeit und schreiben Sie alles, was Sie stört, auf ein Blatt Papier. Dies dient dazu, alles stressig von Ihrem Geist zu bekommen. Es wird morgens immer noch da sein und Sie vergessen nichts Wichtiges, aber lassen Sie sich für den Rest der Nacht nicht stören.

Visualisieren Sie Ihr Training

Visualisieren Sie Ihr Training auf dem Weg zum Fitnessstudio oder in den Umkleideraum. Visualisierung ist eine der besten Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass Sie ein großartiges Training haben werden. Überlegen Sie, welche Übungen für heute Abend geplant sind. (Dies setzt voraus, dass Sie einen Plan haben und nicht nur im Fitnessstudio walzen, ohne eine Vorstellung davon zu haben, was Sie tun werden. Ein Plan ist von entscheidender Bedeutung, aber dies sollte offensichtlich sein.)

Stellen Sie sich vor, wie Sie sich fühlen, wenn Sie zur Kreuzheben-Bar gehen, ein Gewicht für eine Reihe von Schaukeln aufheben oder das Fahrrad für einen 1-Kilometer-Sprint vorbereiten. Überzeugen Sie sich selbst von Ihrem Erfolg.

Mit Ihrem mentalen Ritual sind Sie jetzt bereit für ein großartiges Training für Muskelaufbau und Fettverbrennung.

Na ja, fast ...

Rituelles Körpertraining

Jetzt haben Sie Ihren Kopf an der richtigen Stelle, es ist Zeit, auch Ihren Körper vorzubereiten.

Verwandter Artikel> Dinge, die nach jedem Training zu tun sind, um natürlichen Muskel- und Fettabbau zu erreichen

Erster des ersten -

Ernährung

Hoffentlich sind Sie sich bewusst, wie wichtig Ernährung ist, unabhängig von Ihren Zielen. Um Muskeln aufzubauen und Fett aus Ihrer Diät zu verbrennen, muss es an Ort und Stelle sein - viel hochwertiges Protein, viele Vitamine und Mineralien aus Obst und Gemüse, einige langsam verdauliche Kohlenhydrate, die strategisch in Ihren verschiedenen Mahlzeiten enthalten sind und eine gute Aufnahme von gesunden Fetten.

Ein Punkt, den Sie im Fitnessstudio erreichen oder Ihren Fortschritt unterbrechen können, ist jedoch, was Sie direkt vor dem Training essen.

Die optimale Ernährung vor dem Training ist von Person zu Person unterschiedlich, und was für Sie funktioniert, ist für andere möglicherweise nicht besonders gut. Die allgemeinen Regeln für die Ernährung vor dem Training sind für die meisten jedoch ziemlich ähnlich:

  • Essen Sie ein oder zwei Stunden vor dem Training. So haben Sie Zeit, Nahrung zu verdauen, damit Sie sich beim Trainieren nicht krank fühlen und auch dafür sorgen, dass Sie mit Energie versorgt werden.

  • Es muss ziemlich sauber sein, also nichts, was zu schwer oder zu fett ist.

  • Es muss Protein enthalten. 20-30 g hochwertiges Eiweiß aus Fleisch, Fisch, Eiern, Milchprodukten oder einem Eiweißshake reicht aus.

  • Sie benötigen Kohlenhydrate für eine optimale Leistung. Selbst wenn Sie eine kohlenhydratarme Diät einhalten, können Kohlenhydrate für eine Steigerung vor dem Training äußerst nützlich sein. Die Menge an Kohlenhydraten, die Sie zu sich nehmen, hängt davon ab, wie viele Sie tagsüber haben. Versuchen Sie jedoch, bei dieser Mahlzeit täglich etwa ein Viertel Ihrer Kohlenhydrataufnahme zu sich zu nehmen. Diese Kohlenhydrate können aus Obst, Gemüse, braunem Reis, Süßkartoffeln, einem Sportgetränk oder einer anderen gut verträglichen Kohlenhydratquelle stammen und sind problemlos verdaulich.

  • Ein kleiner Teil des Fettes verlangsamt die Verdauung und liefert nachhaltigere Energie. Ideal ist ein Esslöffel Erdnussbutter, etwas Öl oder eine Handvoll Nüsse. Alternativ ist eine fettreichere Proteinquelle wie Lachs oder Schweinefleisch in Ordnung.
Verwandter Artikel> Dinge, die nach jedem Training zu tun sind, um natürlichen Muskel- und Fettabbau zu erreichen

  • Wenn Sie gut darauf reagieren, kann Ihnen eine Tasse schwarzen Kaffee oder Espresso nach einem langen Tag den dringend benötigten Energieschub geben.

Das ist Ihre geordnete Ernährung. Der letzte Teil des Puzzles ist das Aufwärmen.

Wärmen

Was die meisten Leute für ein Warm-up halten - etwas leichtes Cardio für fünf Minuten, gefolgt von ein paar Dehnübungen, ist in Ordnung.

Um Ihre Muskelzuwächse wirklich zu nutzen und Fett auf die nächste Stufe zu bringen, benötigen Sie Aktivierungsübungen.

Aktivierungsübungen oder plyometrische Übungen sind explosive Bewegungen. Denken Sie an Springen, Springen und Springen. Diese Übungen erfordern maximale Kraft. Während Sie im Fitnessstudio ein wenig seltsames Springen beobachten können, lohnen sich die zusätzlichen Gewinne.

Aktivierung von Aufwärmübungen Ihres Zentralnervensystems. Das ZNS ist das Zentrum der Muskelkontrolle - wenn es kalt und wenig aktiv ist, sind Sie langsam und schwach. Wenn es weitergeht, werden Sie feststellen, dass die massive Kraft zunimmt. Stellen Sie sicher, dass Ihr CNS-Aufwärmprogramm für die Trainingseinheit geeignet ist. Wählen Sie eine oder zwei Übungen und führen Sie fünf oder sechs Sätze mit jeweils zwei bis fünf Wiederholungen durch. Trainieren Sie nicht bis zum Scheitern. Sie sollten sich jedoch auf Geschwindigkeit und Qualität konzentrieren.

Für das Unterkörpertraining machen sie Squat-Jumps, Jumps in einer Box, große Jumps (Jumps away) für Einzelbeinsprünge oder einige Shorts von 40 bis 50 für Sprints auf Spielplätzen mit voller Geschwindigkeit.

Versuchen Sie für Oberkörpertraining Klatsch-Liegestütze, plyometrische Klimmzüge oder sogar einige Standard-Bankdrücke, Schulterdrücke oder Reihen, die mit 50 bis 60 Prozent Ihres maximalen Einzelvertreters ausgeführt werden, aber sobald Sie können.

Mit einer geordneten mentalen und physischen Vorbereitung haben Sie alles, was Sie für ein beeindruckendes Training brauchen, und es gibt keine Gründe mehr, um zu kurz zu kommen.

Autor: Redaktion

In unserer Redaktion beschäftigen wir drei Autorenteams, die jeweils von einem erfahrenen Teamleiter geleitet werden und für die Recherche, Erstellung, Bearbeitung und Veröffentlichung von Originalinhalten für verschiedene Websites verantwortlich sind. Jedes Teammitglied ist hochqualifiziert und erfahren. Tatsächlich waren unsere Autoren Reporter, Professoren, Redenschreiber und Angehörige der Gesundheitsberufe, und jeder von ihnen hat mindestens einen Bachelor-Abschluss in Englisch, Medizin, Journalismus oder einem anderen relevanten Gesundheitsbereich. Wir haben auch zahlreiche internationale Mitarbeiter, denen ein Schriftsteller oder ein Team von Schriftstellern zugewiesen ist, die als Kontaktstelle in unseren Büros dienen. Diese Zugänglichkeit und Arbeitsbeziehung ist wichtig, da unsere Mitarbeiter wissen, dass sie auf unsere Autoren zugreifen können, wenn sie Fragen zur Website und zum Inhalt eines jeden Monats haben. Wenn Sie mit dem Verfasser in Ihrem Konto sprechen müssen, können Sie jederzeit eine E-Mail senden, anrufen oder einen Termin vereinbaren. Um mehr über unser Autorenteam zu erfahren, wie man ein Mitarbeiter wird und insbesondere über unseren Schreibprozess, Kontakt Heute und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.