Wie hoch sind Ihre Chancen, mit Precum schwanger zu werden? (Vorschlag: es ist nicht Null)

By | Juni 20, 2018

Ist die Auszahlungs- oder Umkehrmethode eine wirksame Verhütungsmethode? Müssen Sie über eine mögliche Schwangerschaft nach 10 Sekunden des Geschlechtsverkehrs ohne Ejakulation ausflippen? Kurz gesagt, können Sie mit Precum schwanger werden? Mal sehen

Wie hoch sind Ihre Chancen, mit Precum schwanger zu werden? (Vorschlag: es ist nicht Null)

Wie hoch sind Ihre Chancen, mit Precum schwanger zu werden? (Vorschlag: es ist nicht Null)

Ist die Auszahlungsmethode eine wirksame Verhütungsmethode? Müssen Sie sich um a Sorgen machen? unerwünschte Schwangerschaft Hatten Sie und Ihr Partner 10 Sekunden lang ungeschützten Sex? Ist es auch theoretisch möglich, dass eine Schwangerschaft durch trockene Erniedrigung verursacht wird, weil das Precum irgendwie durch Ihre Kleidung und an den falschen Stellen sickern könnte?

Kurz gesagt, wie hoch sind Ihre Chancen, mit Precum schwanger zu werden, und wie sollte sich das Risiko einer Schwangerschaft mit Precum auf Ihr Sexualleben auswirken, wenn Sie wirklich nicht schwanger werden möchten oder Ihre Freundin schwanger ist?

Was ist das "Precum" oder die ejakulatorische Flüssigkeit?

Eine vor dem Samenerguss oder vor dem Samenerguss auftretende Flüssigkeit, umgangssprachlich "Precum" genannt, ist eine Flüssigkeit, die während der sexuellen Aktivität aus dem Penis freigesetzt wird. Was Sie wissen möchten, ist, dass Precum spontan freigesetzt wird, was ähnlich wie der Ausfluss aus der Scheide zu einem angenehmen Geschlechtsverkehr beiträgt und dass Männer keine Kontrolle über ihre Produktion haben. Tatsächlich fühlen sie sich nicht einmal befreit.

Verwandter Artikel> Kann ich mit der Preseminalflüssigkeit schwanger werden?

Können Sie aus der Preseminalflüssigkeit schwanger werden?

Es ist wahr, dass nur ein Sperma und ein Ei für eine Schwangerschaft benötigt werden, aber die Geschichte ist auch viel komplizierter. Wenn ein Mann bei jeder Ejakulation nur ein Sperma abgeben würde, wäre die menschliche Rasse wahrscheinlich bereits ausgestorben.
Glücklicherweise enthält das durchschnittliche Ejakulat Millionen von Samenzellen für diejenigen, die Kinder wollen und für diejenigen, die einfach nur wollen, dass der Mensch in der Nähe bleibt. Männer, die durch Ejakulation 39 Millionen Spermien haben, werden kaum als lebensfähig eingestuft, und das durchschnittliche Ejakulat hat ungefähr 100 Millionen Spermien. Von diesen 100-Millionen passieren nur etwa 10-Millionen den Gebärmutterhals, nur etwa eine Million im oberen Uterustrakt, und einige 100.000 erreichen die Eileiter.

Das wirft eine andere Perspektive auf Ihre Chancen, mit Precum schwanger zu werden: Wenn Sie informiert werden, dass die Ejakulationsflüssigkeit "Tausende von Samenzellen enthalten kann", scheint es plötzlich nicht mehr viel zu sein.
Darüber hinaus zeigt eine Studie, dass Precum die meiste Zeit kein Sperma enthält und dass, wenn dies der Fall ist, das meiste Sperma unbeweglich ist (das heißt, es kann nicht "schwimmen"). Wir werden hinzufügen, dass diese spezielle Studie sich auf HIV-positive Männer bezog und dass eine andere Studie ihren Ergebnissen widersprach.

Es ist erwähnenswert, einen Teil dieser Studie:

Obwohl unsere Proben vor der Ejakulation häufig Spermien enthielten, deren Konzentration und Beweglichkeit derjenigen entsprachen, die in Ejakulationsproben als fruchtbar angesehen wurden, war die tatsächliche Anzahl der Spermien in den Ejakulaten sehr gering. Wir können nicht sagen, wie sich dieser Befund auf die Wahrscheinlichkeit einer Schwangerschaft auswirken könnte, wenn diese vor-ejakulierten Proben in der Vagina deponiert würden, mit der Ausnahme, dass die Möglichkeiten nicht Null wären.

Was bedeutet das konkret für diejenigen, die nicht schwanger werden möchten und nicht möchten, dass ihre Partnerinnen schwanger werden? Schauen wir uns das jetzt an.

Verwandter Artikel> Wie hoch sind die Chancen, mit der Preseminalflüssigkeit schwanger zu werden?

Ist die Auszahlungs- oder Umkehrmethode eine wirksame Verhütungsmethode?

Fast 60 Prozent der Frauen zwischen 15 und 44 Jahren haben die Entzugsmethode (oder Extraktionsmethode) als Verhütungsmethode angewendet. Wenn Sie sich fragen, ob Sie die Entnahmemethode auch als das von Ihnen gewählte Verhütungsmittel verwenden sollten, ist es wichtig zu wissen, dass die Entnahmemethode existiert:

  • Sie könnten Sex haben, wann immer Sie möchten, und den Partner dazu bringen, vor der Ejakulation zu gehen.
  • Einige Paare überwachen sorgfältig den Menstruationszyklus des Paares, um herauszufinden, wann sie sich in ihrem fruchtbaren Fenster befinden, und passen ihr Sexualleben entsprechend an.

Die letztere Methode ist auch als "natürliche Familienplanung" bekannt, und Paare, die sie praktizieren, überwachen den Eisprung, indem sie die Basaltemperatur messen und die Konsistenz des Zervixschleims untersuchen. Entweder meiden sie Sex während der fruchtbaren Tage der Frau (vermutlich) oder benutzen nur während dieser Tage Kondome. Sie nutzen die Auszahlungsmethode den Rest des Monats.

Paare, die die Entzugsmethode auf diese Weise praktizieren, haben tatsächlich eine relativ niedrige Schwangerschaftsrate von 2,2 Prozent bei perfekter Anwendung.

Die Wirksamkeit jeder benutzerabhängigen Verhütungsmethode hängt natürlich von der Fähigkeit des Benutzers ab, seine Anweisungen perfekt zu befolgen. Die Antibabypille Es hat eine Ausfallrate von etwa 0,1 Prozent, wenn es zum Beispiel perfekt genutzt wird. Da die meisten Menschen jedoch nicht perfekt sind, deutet die Forschung darauf hin, dass die tatsächliche Ausfallrate viel näher an 8,5 Prozent liegt.

Verwandter Artikel> Können Sie mit Preseminalflüssigkeit schwanger werden?

Um zum Precum zurückzukehren, dem Sperma, das dort möglicherweise lauert, und dem am wenigsten offiziellen Weg, Abstinenz zu üben, ziehen Sie sich einfach zurück, bevor der Partner den Höhepunkt erreicht, ohne auf den Menstruationszyklus der Partnerin zu achten. Nun, wir können nur wiederholen, was Die vorherige Studie sagte. Ihre Chancen, schwanger zu werden, sind nicht gleich Null, auch wenn Sie die wirklich durchdachte Methode der Extraktionsmethode wie zuvor beschrieben anwenden. Sie ist also definitiv nicht Null, wenn Sie nicht wissen, wann Sie oder Ihr Partner fruchtbar sind.

Die Quintessenz

Ist es theoretisch überhaupt möglich, aus dem trockenen Precum schwanger zu werden? Ich müsste mit "nein" gehen. Müssen Sie sich nach 10 Sekunden Geschlechtsverkehr Sorgen um eine Schwangerschaft machen? Nicht wirklich. (Möglicherweise möchten Sie suchen sexuell übertragbaren KrankheitenIst die Auszahlungsmethode eine wirksame Verhütungsmethode? Das hängt davon ab, wie Sie es üben.

Wenn Sie zufriedenstellenden Sex haben möchten, ohne sich Gedanken über eine Schwangerschaft zu machen oder Ihre Fruchtbarkeit zu kontrollieren, können Sie eine einfach anzuwendende Verhütungsmethode wählen, wie z Intrauterinpessar o Depo-Provera.

Autorin: Susana Hernández

Susana Hernández aus Mexiko-Stadt ist seit Januar ein weibliches Mitglied der Community für Gesundheitsberatungen von 2011, einer Fachkraft im Bereich Gesundheit und Ernährung, und widmet ihre Zeit dem, was sie am liebsten mag, als persönliche Trainerin. Seine Hauptinteressen in dieser Welt der Gesundheit beziehen sich auf: Gesundheit, Altern, alternative Gesundheit, Arthritis, Schönheit, Bodybuilding, Zahnmedizin, Diabetes, Fitness, psychische Gesundheit, Krankenpflege, Ernährung, Psychiatrie, persönliche Verbesserung, sexuelle Gesundheit , Spas, Gewichtsverlust, Yoga ... kurz gesagt, was Sie anmacht, ist, Menschen helfen zu können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 11.593-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>