Entdecken Sie Ihren Anruf

By | 16 September, 2017

Bist du unzufrieden mit deiner Arbeit? Haben Sie das Gefühl, einen Anruf zu haben, wissen aber nicht, was es ist oder wie Sie es finden können?

Entdecken Sie Ihren Anruf

Entdecken Sie Ihren Anruf

«Lass die Schönheit dessen, was du liebst, was auch immer du tust.» Rumi

Welche Art von Arbeit würdest du heute leisten, wenn du mit Eltern erzogen worden wärst, die dich dazu ermutigen, ganz du selbst zu sein, und die deine einzigartigen Begabungen und Talente zutiefst? Wäre es anders als das, was Sie tun?
Wenn Sie Eltern hätten, die Ihr großartiges Wesen widerspiegeln und wissen, wer Sie sind, was würden Sie heute gerne für Ihre Arbeit tun?

Kennst du überhaupt "die Schönheit dessen, was du liebst"? Ohne die Schönheit dessen zu kennen, was du liebst, kannst du dich nicht davon leiten lassen, was du für das tust, was du liebst.
"Die Schönheit dessen, was du liebst" ist in deinem zentralen Wesen und wartet darauf, dass du es entdeckst. Aber wenn dein zentrales Selbst unter deinem verwundeten Wesen verborgen ist, um dich vor deinen Gefühlen zu schützen Einsamkeit, Angst, Schmerz und Hilflosigkeit über andere und die Ergebnisse sind wichtiger als sich selbst und andere zu lieben. Entdeckt was du magst.
Wenn Sie sich wegen Ihrer Berufung im Leben verloren fühlen, verzweifeln Sie nicht. Sie haben einen Anruf und können ihn finden.
Um es zu finden, müssen Sie tiefgreifend und engagiert die innere Einheit praktizieren und die volle Verantwortung übernehmen, um zu lernen, wie Sie Ihre Schmerzen verursachen Gefühle verletzt und nährt euch vollständig mit großer Freundlichkeit und Mitgefühl für eure schmerzhaften Grundgefühle. Sie müssen sich ganz der Liebe zu sich selbst und zu anderen widmen, sodass Sie bereit sind, die schmerzhaften Gefühle des Lebens zu spüren, anstatt sich mit süchtig machendem und kontrollierendem Verhalten dagegen zu schützen. Es ist ihr Schutz, der ihr zentrales Selbst und das Wissen darüber, was sie lieben, bedeckt.

Verwandter Artikel> Erstellung von Wachstumskarten zur Entdeckung neurokognitiver Anomalien

Einige von uns haben das Glück, immer unsere Berufung zu kennen. Aber ich habe viele Kunden, die eine Sache nach der anderen ausprobieren, ohne das Gefühl zu haben, dass sie dort sind, wo sie hingehören. Andere haben ein Gespür dafür, was sie wollen und was sie lieben, aber sie befürchten, dass sie sonst scheitern werden. Andere stellen es in den Hintergrund, weil sie befürchten, nicht genug Geld zu verdienen. Sie leiden an Jobs, die sie hassen, weil sie Geld wichtiger gemacht haben als die Schönheit dessen, was sie lieben, und sie fühlen sich im Allgemeinen leer und unzufrieden.

Ihre schöne Essenz ist ein einzigartiger Ausdruck des Geistes und enthält Ihre einzigartigen Gaben, Talente und das, was Sie lieben, was für Sie einen echten Wert hat. Wenn er entdeckt, was es wert ist, sich auszudrücken, und es der Welt anbietet, lässt er "die Schönheit dessen, was er liebt, was auch immer er tut".

Wenn Sie Kinder haben, hoffen wir, dass sie ihre Essenz sehen und reflektieren. Eines der größten Geschenke, die Sie Ihren Kindern machen können, ist es, sie dabei zu unterstützen, ihren Leidenschaften zu folgen. Wenn Sie sie jedoch dabei unterstützen, Ihrer Leidenschaft zu folgen, aber nicht Ihrer eigenen, welche Botschaft geben Sie ihnen? Das andere großartige Geschenk, das Sie Ihren Kindern machen können, ist das Modell, indem Sie ihrer eigenen Leidenschaft folgen. Aber um dies zu tun, müssen Sie wissen, was Ihre Leidenschaft ist!

Verwandter Artikel> Erstellung von Wachstumskarten zur Entdeckung neurokognitiver Anomalien

Auch hier kommt die interne Union ins Spiel. Je mehr innere Vereinigung praktiziert wird, desto mehr wird sie ihre Essenz kennen, die die Tür öffnet, um den Plan für ihre wahre Berufung zu entdecken.

Verfasser: C. Michaud

C. Michaud, Inf., PhD., Lebt in Psychiatrie und ist Doktorand in biomedizinischen Wissenschaften an der Universität von Montreal. Eines der Hauptforschungsgebiete ist das Phänomen der Gewalt bei Menschen mit psychischen Störungen. Assoziierter Professor an der School of Nursing der Sherbrooke University. Sie forscht regelmäßig in der Interuniversity Research Group in Quebec Nursing Science (GRIISIQ).

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 14.373-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>