Effektive Gewichtsverlust Pläne

By | 5 Oktober 2018

Sie müssen abnehmen, da mehr als 50 Prozent der Erwachsenen übergewichtig oder fettleibig sind und mehr als 33 Prozent der Erwachsenen versuchen, Gewicht zu verlieren.

Abnehmen

Effektive Gewichtsverlust Pläne

Bei so vielen verschiedenen Diätplänen, Trainingsprogrammen und Produkten zur Gewichtsreduktion auf dem Markt könnte man sich vorstellen, dass wir alle Experten für Fitness sind und mittlerweile fit sind. Viele dieser Optionen bieten eher ein schnelles Lösungsversprechen als einen ausgewogenen und gesunden Ansatz für langfristiges Wohlbefinden. Dies führt zu unpraktischen Erwartungen an Nahrungsergänzungsmittel und Diätprogramme. Tatsächlich zeigen Untersuchungen, dass bis zu 95 Prozent der Gewichtsverlustpläne nicht funktionieren.

Es ist wichtig zu wissen, dass ein Produkt oder ein Programm, das eine mühelose Gewichtsabnahme verspricht, nicht die langfristige Gesundheit der Verbraucher und das Wohlbefinden berücksichtigt. Ebenso jedes Produkt oder Programm, das schnelle Ergebnisse garantiert, die auf den vorübergehenden Verlust von Wassergewicht ausgelegt sind, was zum Risiko einer schweren Erkrankung führen kann. Auf der anderen Seite sollte ein Produkt oder Programm zur Gewichtsreduktion den Lebensstil ergänzen und erfordert keine dramatische Änderung. Die Verwendung von Nahrungsergänzungsmitteln zur Förderung des Gewichtsverlusts sollte einfach mit gesunder Ernährung, regelmäßiger Bewegung und allgemeiner Gesundheitserziehung einhergehen.

Meistens wenden sich Menschen an Appetitzügler, um Gewicht zu verlieren, oder an harte Stimulanzien mit zugesetztem Koffein oder anderen Stimulanzien, um ihren Stoffwechsel zu steigern. Während diese Arten von Nahrungsergänzungsmitteln zur Gewichtsreduktion den Drang zum Essen unterdrücken oder die Menge an verbranntem Fett erhöhen können, sind sie äußerst gesundheitsschädlich und können alle Körpersysteme, insbesondere das Herz, betreffen.

Ein neuer Gewichtsverlust Plan wurde entdeckt

Forscher am Rowett Research Institute in Aberdeen zeigten, dass ein hochwertiges Protein, eine kohlenhydratarme Ernährung, zumindest kurzfristig den Hunger lindert und somit den Gewichtsverlust fördert. Gesunde, fettleibige Männer erhielten zwei verschiedene Diäten. Beide Diäten waren proteinreich, unterschieden sich jedoch in der Menge der Kohlenhydrate: Eine Diät war kohlenhydratarm (4%) und die andere enthielt eine moderate Menge an Kohlenhydraten (35% des Gesamtenergiewertes).
Die Freiwilligen fühlten sich in der kohlenhydratarmen Diät mit hohem Proteingehalt weniger hungrig als in der Diät mit hohem Proteingehalt, aber moderaten Mengen an Kohlenhydraten. Die Ergebnisse dieser Studie legen nahe, dass der Gewichtsverlust in der kohlenhydratarmen Diät mit hohem Proteingehalt in den zwei Perioden von vierwöchigen Studien höher war, mit einem Durchschnitt von 6,3 kg pro Person im Vergleich zu 4,3 kg in der gemäßigten Kohlenhydratdiät.

Verwandter Artikel> Funktionieren kohlenhydratarme und fettreiche Diäten?

Es ist bekannt, dass Menschen, die sich kohlenhydratarm ernähren, innerhalb einer relativ kurzen Zeit ihres Körpers von der Verwendung von Glukose als Brennstoff zu Ketonkörpern übergehen müssen. Ketonkörper sind Appetitzügler und können die Appetitzentren im Gehirn beeinflussen. Die Studie zeigte, dass die Freiwilligen innerhalb von 1-2 Tagen nach Beginn der kohlenhydratarmen Diät mit hohem Proteinwert ketogen wurden. Daher scheinen proteinreiche, kohlenhydratarme Diäten aufgrund der kombinierten Wirkung von Protein- und Ketonkörpern besonders wirksam zur Gewichtsreduktion zu sein.

Eine Vorsichtsmaßnahme wurde in einem Artikel über die Ergebnisse derselben Studie veröffentlicht, der zeigte, dass eine kohlenhydratarme Ernährung Auswirkungen auf die Darmgesundheit haben kann und die Anzahl der Bakterienarten drastisch verringert. Daher müssen wir die Tatsache überdenken, dass ketogene Diäten mit niedrigem Kohlenhydratgehalt ein geeignetes Werkzeug für alle sind, die abnehmen möchten.
Grundsätze für einen effektiven Gewichtsverlust Erfolg

Festgelegte, erreichbare und moderate Ziele zum Abnehmen

Das Setzen von Zielen zur Gewichtsreduktion ist einer der wichtigsten Schritte zur Gewichtsreduktion. Es ist jedoch wichtig, dass Sie realistische Erwartungen an ein Gewichtsziel haben. Die Studie der Indiana University in Indianapolis ergab, dass die meisten Menschen glauben, sie müssten 50 auf 100 Pfund reduzieren, um erfolgreich abzunehmen - eine Überzeugung, die sie auf das Scheitern vorbereitet. Stattdessen ist es ratsam, mit einem vernünftigen Ziel zu beginnen, beispielsweise dem Verlust von 10-Pfund. Wenn Sie dieses Ziel erreichen, haben Sie die Einheit, weitere 10-Pfund zu verlieren und so weiter.

Kennen Sie Ihren Body Mass Index (BMI) oder schauen Sie in den Spiegel

Ihr Body Mass Index basiert auf Ihrer Größe und Ihrem Gewicht. Ärzte betrachten den BMI als ein besseres Maß für das Gesundheitsrisiko Ihres aktuellen Gewichts in Pfund. Wenn Ihr BMI unter 25 liegt, ist Ihr Gewicht normal. Wenn Ihr BMI mindestens 25, aber weniger als 30 beträgt, sind Sie übergewichtig. Wenn Ihr BMI 30 oder höher ist, gelten Sie als übergewichtig. Je höher der Body-Mass-Index, desto größer ist das Risiko, an einer gewichtsbedingten Erkrankung wie Typ 2-Diabetes oder Herzerkrankungen zu erkranken.

Finden Sie einen Partner, der daran interessiert ist, abzunehmen oder einer Gewichtsverlustgruppe beizutreten

Eine Diät mit einem Freund kann Ihnen helfen, Gewicht zu verlieren. Manchmal brauchen Sie einen Diät-Partner, der Ihnen hilft, Versuchungen zu überwinden und den Wunsch zu verstärken, voranzukommen und einen gesunden Lebensstil zu erreichen. Laut einer kürzlich in der Brown University durchgeführten Studie haben diejenigen, die einen motivierten Freund haben, fast doppelt so viel Gewicht verloren wie diejenigen, die alleine eine Diät gemacht haben. Jemanden in Gehweite zu haben, kann ein zusätzlicher Vorteil sein. Kündigen Sie Ihre Gewichtsabnahme-Absichten unter Ihren Freunden und Nachbarn an. Höchstwahrscheinlich würden sie auch etwas Gewicht wollen.

Verwandter Artikel> Abnehmen und fit bleiben: die besten Apps für Fitness und Gewichtsverlust

Unternehmen als Weight Watcher blühen seit Jahrzehnten auf, weil das Gemeinschaftsgefühl dazu da ist, den Prozess des Abnehmens weniger klinisch und weniger isoliert zu gestalten. Wenn Sie an einem Treffen von Männern und Frauen teilnehmen, die abnehmen möchten, erhalten Sie ein Geschäftsgefühl, das ein höheres Maß an Komfort für das Erreichen Ihrer Diätziele schafft. Forscher der Columbia University in New York wiesen übergewichtige und fettleibige 413-Männer und -Frauen entweder einem Selbsthilfeprogramm zu, in dem sie sich zweimal mit einem Ernährungsberater trafen und dann einem eigenen Programm folgten, oder Gewichtskontrolleuren. Nach zwei Jahren haben diejenigen, die zu Weight Watchers gehen, mehr verloren als diejenigen, die alleine gehen.

Langsam abnehmen

Die Forscher schlagen vor, dass Menschen, die es schaffen, durch Diäten abzunehmen, oft das meiste oder das gesamte Gewicht innerhalb von fünf Jahren zunehmen. Strenge Diäten, die keine essentiellen Nährstoffe enthalten, können sehr gefährlich sein.

Es ist wichtig zu wissen, dass das Gewicht schneller abnimmt, der Verlust eher durch Wasser und Muskeln verursacht wird und nicht durch Fett. Da Muskelgewebe wichtig ist, um unseren Stoffwechsel in Schwung zu halten, führt das Abnehmen der Kalorienmenge, die wir jeden Tag verlieren können, ohne an Gewicht zuzunehmen, zu einem wirklichen Rückgang. Ein besserer Fettabbau wird erreicht, wenn Sie langsam abnehmen. Kämpfe für einen Gewichtsverlust von nicht mehr als 1 zu 2 Pfund pro Woche.

Gut essen

Die Aufrechterhaltung einer guten Essgewohnheit ist ein wesentliches Merkmal eines ergebnisorientierten Gewichtsverlustplans. Sie müssen gut essen und fetthaltige Lebensmittel so weit wie möglich vermeiden. Ein guter Weg, um gesund zu beginnen, ist es, ein Frühstücksflocken zu essen, das mindestens 5 Gramm Ballaststoffe pro Portion enthält. Studien zeigen, dass Sie beim Frühstück am Ende des Tages weniger essen und insgesamt weniger Kalorien verbrauchen.

Bitten Sie einen registrierten Ernährungsberater, einen Speiseplan zu erstellen, der zu Ihnen passt. Ein Ernährungsberater kann Ihnen dabei helfen, vernünftige Kalorienziele zu erreichen, und er kann sicherstellen, dass Sie alle wichtigen Vitamine und Mineralien zu sich nehmen. Sie können sogar fünf Tage lang ein Ernährungstagebuch führen. Ernährungstagebücher sind für viele Menschen ein Warnzeichen, denn viele von uns essen, ohne darüber nachzudenken. Wenn Sie Ihr Ernährungstagebuch mit Ihrem registrierten Ernährungsberater durchsehen, können Sie Situationen oder Emotionen erkennen, die zu Überernährung führen können.

Verwandter Artikel> Gewicht nach der Geburt loswerden

Es ist wichtig zu wissen, dass Gewichtsverlust zu Knochenschwund führen kann. Wenn Sie eine Frau sind, stellen Sie sicher, dass Sie zweimal täglich 500 zu 600 Milligramm Kalzium hinzufügen. Wählen Sie ein Kalziumpräparat, das auch Vitamin D enthält.

Einige gesunde Ernährungstipps zur Gewichtsreduktion:

Beschränken Sie zuckerhaltige Getränke

Essen Sie Vollkornprodukte statt raffinierter Stärken und Zucker

Iss viel Obst und Gemüse

Verwenden Sie gesunde ungesättigte Fettsorten anstelle von gesättigten und teilweise gehärteten Fetten

Essen Sie kleinere Portionen.

Ausüben

Regelmäßiges Training sendet Botschaften aus dem menschlichen Körper, um den Stoffwechsel, die Ausdauer und die aerobe Kapazität zu steigern. Jedes Mal, wenn Sie Sport treiben, verbessert Ihr Körper Tag und Nacht seine Fähigkeiten. Fitnessfachleute empfehlen viermal pro Woche regelmäßige Herz-Kreislauf-Übungen während der 20 bis 30-Minuten pro Sitzung und nehmen viermal pro Woche während der 20 bis 25-Minuten pro Sitzung am Krafttraining teil. Dieser ausgewogene Ansatz umfasst sowohl Aerobic-Übungen zur Fettverbrennung als auch mehr Sauerstoff- und Krafttraining, um die Muskelmasse zu erhöhen und mehr Kalorien im Laufe des Tages zu verbrennen.

Menschen, die Sport treiben und Kalorien sparen, haben es leichter, Gewicht zu verlieren und es von Menschen fernzuhalten, die nur Kalorien sparen. Das Verbrennen von zusätzlichen 250-Kalorien pro Tag (etwa die Menge, die für einen kurzen Spaziergang von 45-Minuten zu Fuß verbraucht wird) spart etwa 26-Pfund pro Jahr, solange Sie Kalorien nicht durch Lebensmittel ersetzen. Aerobic-Übungen wie Schwimmen, Laufen oder Joggen erhöhen die Herzfrequenz und helfen beim Verbrennen von Kalorien. Schnelles Gehen beschleunigt die Verbrennung von überschüssigem Fett. Schnelles Gehen schont nicht nur die Hüften, sondern führt auch zu einem starken Fettabbau, anstatt zu joggen oder zu laufen.

- Sie werden auch interessiert sein: ROUTINE FÜR ANFÄNGER VON FÜNF WOCHEN

- Sie werden auch interessiert sein: So nehmen Sie gesund zu

Vergessen Sie die Diätpillen
Gewichtsverlust Pille ist ein verlockender Vorschlag für Menschen, die versuchen, Gewicht zu verlieren, aber Sie sollten verstehen, dass es keine magische Pille gibt. Die Pillen wirken nur in Kombination mit richtiger Ernährung und Bewegung, aber Tatsache ist, dass Bewegung und richtige Ernährung in keiner Weise funktionieren - mit oder ohne ähnliche Pillen und Ersatzstoffe.

Autor: Redaktion

In unserer Redaktion beschäftigen wir drei Autorenteams, die jeweils von einem erfahrenen Teamleiter geleitet werden und für die Recherche, Erstellung, Bearbeitung und Veröffentlichung von Originalinhalten für verschiedene Websites verantwortlich sind. Jedes Teammitglied ist hochqualifiziert und erfahren. Tatsächlich waren unsere Autoren Reporter, Professoren, Redenschreiber und Angehörige der Gesundheitsberufe, und jeder von ihnen hat mindestens einen Bachelor-Abschluss in Englisch, Medizin, Journalismus oder einem anderen relevanten Gesundheitsbereich. Wir haben auch zahlreiche internationale Mitarbeiter, denen ein Schriftsteller oder ein Team von Schriftstellern zugewiesen ist, die als Kontaktstelle in unseren Büros dienen. Diese Zugänglichkeit und Arbeitsbeziehung ist wichtig, da unsere Mitarbeiter wissen, dass sie auf unsere Autoren zugreifen können, wenn sie Fragen zur Website und zum Inhalt eines jeden Monats haben. Wenn Sie mit dem Verfasser in Ihrem Konto sprechen müssen, können Sie jederzeit eine E-Mail senden, anrufen oder einen Termin vereinbaren. Um mehr über unser Autorenteam zu erfahren, wie man ein Mitarbeiter wird und insbesondere über unseren Schreibprozess, Kontakt Heute und vereinbaren Sie einen Beratungstermin.

2 Gedanken zu "Effektive Gewichtsverlust Pläne"

  1. Socialbrander

    Hallo, ich mochte diesen Beitrag, um Gewicht zu verlieren, ich werde versuchen, diese Anweisungen zu befolgen, um zu sehen, ob ich Gewicht verlieren kann. Vielen Dank, dass die Informationen sehr vollständig und klar sind.

    1. admin Sportergänzungen Post Autor

      Sicher wird es dir sehr helfen 😉

Kommentarfunktion ist abgeschaltet.