Fremde wiegen Ihr Baby: Wie reagieren Sie?

By | 16 September, 2017

Höchstwahrscheinlich haben Sie ein kleines Baby im Einkaufszentrum oder in einem Restaurant gesehen, und sie sind alle "Oooooh !!!" über sie gegangen. Möglicherweise haben Sie sogar gespürt, wie Ihre Hand das Haar oder die Wange des Kindes streichelte.

Fremde wiegen Ihr Baby: Wie reagieren Sie?

Fremde wiegen Ihr Baby: Wie reagieren Sie?

Wenn Sie einen sehr starken Mutterinstinkt haben, wollten Sie vielleicht sogar das Baby abholen oder (sorry), das Sie tatsächlich haben. Wenn Sie jetzt ein eigenes Baby haben, wissen Sie, dass dies eine der größten Unannehmlichkeiten eines neuen Vaters und einer neuen Mutter ist.

Hilfe: Warum sollten Fremde mein Baby nicht berühren?

Neugeborene scheinen magische Eigenschaften zu haben: Sie lassen erwachsene Frauen (und die dritte in der Zwietracht) im Inneren kleben und lösen einen Impuls aus, sie zu berühren und zu behalten. Dies ist wahrscheinlich ein evolutionärer Überlebensmechanismus, der für das Baby ziemlich groß ist. Ihr Baby liebt es bereits, dass seine Eltern auf sie aufpassen, aber das hindert Fremde nicht daran, von ihrem Kleinen verzaubert zu werden. Während dies theoretisch sehr gut sein kann, wollen die meisten Eltern nicht wirklich Finger voller seltsamer Keime auf dem Gesicht ihres Babys.

Einige der neuen Eltern schützen von Natur aus ihre Babys und mögen nicht die Vorstellung, dass völlig Fremde sie küssen (und ja, das ist Vorsicht geboten!). Andere haben Frühgeborene oder Babys, die das entgegengesetzte Immunsystem haben, und das Unberührte hat wirklich medizinische Auswirkungen auf sie. Es spielt keine Rolle, in welche Kategorie es fällt. Es ist vollkommen in Ordnung, dass sie nicht wollen, dass Fremde ihrem Baby zu nahe kommen. Wie gehe ich damit um, wenn es passiert, und kann verhindern, dass Fremde das Baby überhaupt berühren?

Präventivmaßnahmen

Regel Eins geht mit Ihrem Darm. Glauben Sie nicht, dass Sie die Verpflichtung haben, Menschen, die Sie nicht kennen, und sogar diejenigen, die ihre Hände auf Ihren Kleinen legen, höflich zu machen. Akzeptieren Sie die Möglichkeit, dass Sie einige Leute beleidigen und andere traurig machen. Denken Sie an einige Dinge, die Sie außergewöhnlich hartnäckigen Fremden sagen können, die trotz allem gefunden werden. Die Möglichkeiten umfassen:

  • «Oh nein! Bitte nicht anfassen! »
  • "Sei vorsichtig, beiße!"
  • «NEIN!»

Was auch immer Sie sagen, es muss kurz und bündig sein. Sie müssen auch bereit sein, nachzufolgen, wenn Sie weggehen oder Ihr Baby mit Ihren eigenen Händen bedecken. Es gibt einige vorbeugende Maßnahmen, die ergriffen werden können. Wenn Sie einen Kinderwagen benutzen, helfen Sie, indem Sie das Baby in Ihre Richtung bringen. In dieser Position können Sie auch sehen, was Ihr Baby tut. Nicht alle Kinderwagen haben die Möglichkeit, sie den Eltern vorzustellen. Prüfen Sie dies, wenn Sie noch schwanger sind und auf dem Markt nach einem Kinderwagen suchen.

Eltern, die a carrycot Sie haben einen besseren Vorteil. Da das Baby an seine Brust gebunden ist, können sie sich leichter von selbstgefälligen Fremden entfernen. Es ist auch weniger wahrscheinlich, dass Menschen Ihr Baby berühren, wenn das Baby mit seinem eigenen Körper verbunden ist. Wenn Ihr Baby immungeschwächt ist, können Sie mit einem Schild im Kinderwagen verhindern, dass sich Fremde dem Gesicht Ihres Babys nähern, sie atmen, husten, küssen oder berühren. Machen Sie das Signal sehr gut sichtbar. Eine andere Möglichkeit besteht darin, mit Ihrem Leben fortzufahren, das sehr unangenehm aussieht.

Dadurch wird die Wahrscheinlichkeit, dass schmutzige Außerirdische (haha) in die Nähe Ihres Babys gelangen, erheblich verringert. Wenn Sie nicht ständig aggressiv oder unglücklich sein wollen, versuchen die Menschen, das Baby zu berühren. So einfach ist das. Wenn das passiert, denke daran, dass ich nur denke, dass dein Mädchen das hübscheste ist, bevor ich ihre innere Mutter entlasse. Natürlich können auch schwangere Frauen dieses Problem finden. Wenn Sie auf ein Baby warten und Schwierigkeiten haben, mit den Menschen umzugehen, die Sie berühren, lesen Sie: witzige Kommentare für Menschen, die Ihren Bauch berühren, wenn Sie schwanger sind.

Autorin: Susana Hernández

Susana Hernández aus Mexiko-Stadt ist seit Januar ein weibliches Mitglied der Community für Gesundheitsberatungen von 2011, einer Fachkraft im Bereich Gesundheit und Ernährung, und widmet ihre Zeit dem, was sie am liebsten mag, als persönliche Trainerin. Seine Hauptinteressen in dieser Welt der Gesundheit beziehen sich auf: Gesundheit, Altern, alternative Gesundheit, Arthritis, Schönheit, Bodybuilding, Zahnmedizin, Diabetes, Fitness, psychische Gesundheit, Krankenpflege, Ernährung, Psychiatrie, persönliche Verbesserung, sexuelle Gesundheit , Spas, Gewichtsverlust, Yoga ... kurz gesagt, was Sie anmacht, ist, Menschen helfen zu können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 12.084-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>