Herzklopfen bei jungen Menschen

By | 16 September, 2017

Herzklopfen sind eine subjektive Empfindung, bei der Menschen das Gefühl haben, dass ihr Herz sehr schnell schlägt, zusammen mit einigen damit einhergehenden Beschwerden. Diese Herzklopfen können aus vielen Gründen auftreten und durch EKG-Befunde wie Herzrhythmusstörungen gestützt werden, oder sie können das Ergebnis einer völlig subjektiven Darstellung des normalen Herzschlags sein.

Herzklopfen bei jungen Menschen

Herzklopfen bei jungen Menschen

Vielen gesunden jungen Menschen wurde vor einem plötzlichen Auftreten von Herzklopfen von mehreren Minuten bis zu einer halben Stunde gewarnt.
Die häufigste Ursache für dieses Phänomen ist die paroxysmale supraventrikuläre Tachykardie (TSVP), auf die hier noch eingegangen wird.

Was ist TSVP?

TSVP ist eine Arrhythmie, die aus Episoden eines schnellen Herzrhythmus besteht, die in einem Teil des Herzens oberhalb der Ventrikel auftreten. Es kann einen Herzschlag von 120-250-Schlägen pro Minute erzeugen, was sich in einer unangenehmen Empfindung in Kombination mit äußert AngstKurzatmigkeit, Schwindel und Schmerzen in der Brust oder Unterdrückung.

Verwandter Artikel> Normale und unregelmäßige Herzklopfen: Unterschied zwischen Vorhofflimmern und Arrhythmie

Diese Symptome beginnen normalerweise plötzlich und dauern einige Minuten, aber sie können auch einige Stunden dauern. Danach verschwinden die Symptome normalerweise so, wie sie begonnen haben: plötzlich. TSVP-Episoden können durch übermäßigen Verzehr von Koffein, Energydrinks, Drogenkonsum, Rauchen und Alkohol. TSVP kann in jedem Alter auftreten, betrifft jedoch normalerweise junge, ansonsten gesunde Menschen.

Wie wird TSVP diagnostiziert?

Außer während einer Episode von TSVP hat die Person keine Symptome und es gibt keine Tests, die die Arrhythmie diagnostizieren können. EKGs sind wie alle anderen Funktionstests des Herzens völlig normal. Wird der Patient während der Episode untersucht, wird die Diagnose mit Sicherheit gestellt, da die EKG-Befunde sehr spezifisch sind. In den meisten Fällen wird die TSVP-Episode jedoch vor dem Eintreffen in der Arztpraxis vergehen. Daher sollte bei Verdacht auf TSVP ein Patient mit einem Holter-Monitor für 24-Stunden untersucht werden. Dieser spezielle Monitor zeichnet das EKG 24 Stunden lang kontinuierlich auf, um die TSVP-Episode zu erfassen.

TSVP-Behandlung

Die Häufigkeit der TSVP-Episoden und die Schwere der Symptome bestimmen, ob eine Behandlung erforderlich ist. Wenn TSVP selten auftritt und eine Person nicht an anderen herzbedingten Erkrankungen leidet, ist eine Behandlung möglicherweise überhaupt nicht erforderlich. In diesen Fällen werden nur Änderungen des Lebensstils vorgeschlagen. Diese kommen in Form von Vermeidung von Koffein, Rauchen, Alkohol und Energy-Drinks.

Verwandter Artikel> Das Gefühl von Unebenheiten in Ihrem Herzen wird als "Herzklopfen" bezeichnet und ist oft harmlos

Medikamente, die den Herzrhythmus regulieren (Antiarrhythmika), können in milden Fällen eingesetzt werden. Bei vielen Patienten mit schwerwiegenden Problemen wird eine Herzablation als dauerhafte Lösung empfohlen. Während der Herzablation werden mit einem Katheter kleine Narben in den hyperaktiven Teilen des Herzmuskels erzeugt. Bei einigen Patienten, die auf keine Behandlung ansprechen, wird ein Schrittmacher eingesetzt, um den TSVP-Rhythmus zu ersetzen.

Wenn bei Ihnen einige Symptome von TSVP auftreten, versuchen Sie zunächst, Ihren Lebensstil zu ändern. Wenn Sie weiterhin Probleme haben, konsultieren Sie Ihren Arzt für eine genauere Untersuchung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 11.610-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>