THC-Drogentests - Können Sie sie auch nach dem letzten Drogenkonsum bestehen?

By | julio 16, 2018

Tetrahydrocannabinol (THC) ist die psychoaktive Chemikalie, die in Marihuana / Cannabis vorkommt. Diese Pflanze wird seit vielen Jahren wegen der von ihr verursachten euphorischen Wirkungen sowie aus medizinischen Gründen zur Bekämpfung chronischer Schmerzen bei Krebs und zur Unterdrückung der durch Chemotherapeutika verursachten Übelkeit eingesetzt.

THC-Drogentests - Können Sie sie auch nach dem letzten Drogenkonsum bestehen?

THC-Drogentests - Können Sie sie auch nach dem letzten Drogenkonsum bestehen?

THC wird vom Körper schnell resorbiert und dies geschieht in Sekundenschnelle. Inhalierter Cannabisrauch wird schneller absorbiert als wenn die Pflanze aufgenommen wird. Je nachdem, wie lange man Cannabis konsumiert und wie viel es konsumiert wird, kann THC über einen langen Zeitraum im Körper verbleiben.

Faktoren, die die THC-Absorption beeinflussen

Im Gegensatz zu anderen Substanzen wie Nikotin und Alkohol, die in Wasser löslich sind, ist THC fettlöslich. Dies bedeutet, dass THC in den Fettzellen des Körpers gespeichert wird.

Wasserlösliche Produkte werden metabolisiert und dann schneller als THC über die Nieren und die Blase ausgeschieden. Damit THC im Urin ausgeschieden werden kann, müssen sich die Fettzellen, in denen THC gespeichert ist, zuerst zersetzen. Wenn die betroffene Person eine große Menge Cannabis täglich und über einen langen Zeitraum konsumiert, bleibt THC länger im Körper.

Fettleibigkeit spielt eine wichtige Rolle, da je mehr Fettzellen im Körper vorhanden sind, desto mehr THC gespeichert wird und es daher schwieriger ist, es zu eliminieren. Ein sitzender Lebensstil verringert auch den THC-Stoffwechsel, da Bewegung erforderlich ist, um diese Zellen schneller zu verbrennen. Eins High Carb Diät Und raffinierte Lebensmittel führen auch zu einer größeren Anzahl von Zielzellen im Körper.

Dies bedeutet, dass jeder Urin-THC-Test auch dann positiv bleibt, wenn Sie zwischen 2-Wochen und 2-Monaten auf Cannabiskonsum verzichten.

Wie man THC schneller los wird

Es gibt Möglichkeiten, wie man den Abbau dieser Zellen aus dem Körper schneller erreichen und somit das verbleibende THC aus dem chronischen Cannabiskonsum eliminieren kann. Dies sind natürliche Vorschläge und sind die folgenden:

  • Hören Sie auf, Cannabis zu rauchen: Die gesundheitlichen Vorteile des Verzichts auf Cannabis sind größer als die des Cannabiskonsums. Sie sollten mit einem Arzt oder einem Rehabilitationszentrum sprechen, um den Cannabiskonsum zu beenden.
  • Viel Wasser trinken: Wasser hilft nicht nur dabei, Giftstoffe über die Nieren aus dem Körper auszuscheiden, sondern es beugt auch Problemen vor, die durch die Unterbrechung des Cannabiskonsums verursacht werden, beispielsweise durch Austrocknung durch übermäßiges Schwitzen.
  • Gesund essen: Durch die Eliminierung von fetthaltigen und hochraffinierten Lebensmitteln aus der Nahrung kann die Ansammlung von Fettzellen im Körper verringert werden.
  • Körperliche Aktivität: Sport hilft dabei, den Stoffwechsel des Körpers zu beschleunigen und Fettzellen schneller zu verbrennen. Die Zunahme der körperlichen Aktivität führt auch dazu, dass einer mehr schwitzt, was ein weiterer Weg für die Freisetzung von THC ist. Die besten körperlichen Aktivitäten sind Aerobic-Übungen wie Radfahren, Schwimmen und Laufen / Joggen.
Verfasserin: Tamara Villos Lada

Tamara Villos Lada, studierte und arbeitete 12 Jahre als Medical Coder in einem großen Krankenhaus in England. Sie hat bei der Australian Health Information Management Association studiert und eine internationale Zertifizierung erhalten. Ihre Leidenschaft hat etwas mit Medizin und Chirurgie zu tun, einschließlich seltener Krankheiten und genetischer Störungen, und sie ist alleinerziehende Mutter eines Kindes mit Autismus und Stimmungsstörung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 12.124-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>