Was ist bei der Wahl eines Nebenschilddrüsenchirurgen zu beachten?

By | julio 16, 2018

Hyperparathyreoidismus ist eine Erkrankung, bei der der Spiegel des Nebenschilddrüsenhormons im Körper aufgrund der Hyperaktivität eines oder mehrerer der vier Nebenschilddrüsenhormone, die sich hinter der Schilddrüse befinden, ansteigt.

Was ist bei der Wahl eines Nebenschilddrüsenchirurgen zu beachten?

Was ist bei der Wahl eines Nebenschilddrüsenchirurgen zu beachten?

Primärer Hyperparathyreoidismus wird durch eine Vergrößerung einer der vier Drüsen verursacht und kann zu einem Anstieg des Kalziumspiegels im Körper führen.

Komplikationen und Probleme im Zusammenhang mit der Erhöhung des Kalziumspiegels im Körper sind:

  • Erhöhte Knochenbrüchigkeit (Osteoporose), die Frakturen verursachen kann; Dies ist auf die Entfernung von Kalzium aus den Knochen zurückzuführen.
  • Übermäßig urinieren
  • Die Bildung von Nierensteinen.
  • Hypertonie (Bluthochdruck) entwickeln.
  • Leicht müde oder schwach werden.
  • Dolor Bauch.
  • Vergessen
  • Depression.
  • Übelkeit oder Erbrechen
  • Appetitlosigkeit.
  • Gelenk- oder Knochenschmerzen
  • Erhöhte Krankheitsbeschwerden ohne erkennbaren Grund.
  • Wenn dieser Zustand während der Schwangerschaft nicht behandelt wird, kann beim Neugeborenen ein sehr geringer Kalziumspiegel auftreten.

Verwaltung

Die häufigste Behandlung für primären Hyperparathyreoidismus ist die Durchführung einer Operation, die als Parathyreoidektomie bezeichnet wird. Ein Chirurg entfernt Drüsen, die vergrößert sind oder einen Tumor haben, ein sogenanntes Adenom, und dieses Verfahren bietet eine Heilung in etwa 95% aller Fälle dieses Zustands.

Wenn alle vier Drüsen betroffen sind, entfernt ein Chirurg drei dieser Drüsen und möglicherweise sogar einen Teil der vierten, damit das Nebenschilddrüsengewebe funktioniert.

Diese Operation kann ambulant durchgeführt werden, so dass der Patient am selben Tag nach Hause gehen kann. In diesen Fällen kann die Operation durch kleine Schnitte im Nacken unter Verwendung von Lokalanästhetika durchgeführt werden.

Komplikationen bei der Operation sind selten, aber es gibt einige damit verbundene Risiken, die Folgendes umfassen können:

  • Chronisch niedriger Kalziumspiegel Dies erfordert die Verwendung von langfristigen Calcium- und Vitamin-D-Präparaten.
  • Verletzungen und Nervenschäden die die Funktion der Stimmbänder steuern.

Was über den Chirurgen zu untersuchen ist

Der Hausarzt eines Patienten wird sich in den meisten Fällen für den Patienten einsetzen und ihn an einen Chirurgen verweisen, der eine Parathyreoidektomie durchführt.

Der behandelnde Arzt sollte in der Lage sein, seine Patienten an einen Chirurgen zu überweisen, der auf die Vorbeugung von Schilddrüsen- und Nebenschilddrüsenerkrankungen spezialisiert ist. Der Patient sollte mindestens an einen Chirurgen überwiesen werden, der dieses Verfahren bereits erfolgreich durchgeführt hat.

Wenn sich der Arzt und der Patient in einer ländlichen Gegend befinden, sollte eine Überweisung an das nächstgelegene Zentrum mit einem Chirurgen in Betracht gezogen werden, der eine Parathyreoidektomie durchführen kann. Patienten, die zu weit von einem größeren medizinischen Zentrum entfernt wohnen, könnten in Betracht ziehen, von einem Chirurgen operiert zu werden, der näher bei ihnen ist, und die oben genannten Operationen durchführen oder die Kosten für die Beratung eines Chirurgen übernehmen, der sich auf lokalisierte Nebenschilddrüsenentfernungen spezialisiert hat. weiter.

Weitere zu berücksichtigende Aspekte wären, ob der Chirurg den Eingriff ambulant durchführen kann oder ob ein Krankenhausaufenthalt erforderlich wäre. Dies würde den Unterschied zwischen der Injektion eines Lokalanästhetikums, einem kleinen Eingriff und der Entlassung am selben Tag und der Aufnahme, einem offenen Eingriff unter Vollnarkose und einem Krankenhausaufenthalt von mindestens drei Tagen ausmachen, um sicherzustellen, dass keine Nebenwirkungen auftreten Es gibt Anzeichen einer Infektion.

Verfasser: Dr. Manuel Silva

Dr. Manuel Silva hat seine Spezialisierung in Neurochirurgie in Portugal abgeschlossen. Er interessiert sich für die Erfahrung der Radiochirurgie, die Behandlung von Hirntumoren und die interventionelle Radiologie. Er sammelte bedeutende operative Erfahrung, die unter Aufsicht und Anleitung von Senioren gemacht wird.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 12.094-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>