Warmes oder brennendes Gefühl im Fuß: Was könnte es sein?

By | julio 16, 2018

Ein Gefühl von Hitze oder Brennen in einem oder beiden Füßen kann durch viele Probleme verursacht werden. Diese Empfindung kann von mild bis stark variieren und kann so problematisch sein, dass sie Menschen nachts weckt. Das Brennen kann auch von einem Kribbeln oder Taubheitsgefühl der Füße begleitet werden.

Warmes oder brennendes Gefühl im Fuß: Was könnte es sein?

Warmes oder brennendes Gefühl im Fuß: Was könnte es sein?

Ursachen

Wie bereits erwähnt, können viele Probleme zu Fußverbrennungen führen, und diese sollten ausgeschlossen werden, um die richtige Ursache zu ermitteln und zu beheben. Diese Probleme können folgend umfassen:

  • Diabetische Neuropathie: Es ist der Nervenschaden, der durch die überschüssige Glukose verursacht wird und die Arterien schädigt, die die Nerven der Füße mit Blut versorgen.
  • Vitamin B12-Mangel: Es verursacht eine Nervenfunktionsstörung. Es kann bei Patienten mit gastrointestinalen Malabsorptionsstörungen auftreten.
  • Chronische Nierenschädigung
  • Bestimmte Medikamente wie Chemotherapeutika und Antituberkulose-Medikamente.
  • Fuß des Athleten: eine Pilzinfektion, die die Haut der Füße betrifft.
  • Alkoholmissbrauch: Kann Vitamin B12-Mangel verursachen.
  • Schilddrüsenerkrankungen wie Hypothyreose
  • Komplexes regionales Schmerzsyndrom: verursacht durch ein gestörtes Nervensystem.
  • Tarsaltunnelsyndrom: Die Kompression der Nerven, die die Füße sensibilisieren, kann beeinträchtigt werden.
  • Immunsuppressive Erkrankungen wie HIV / AIDS Sie können Nervenschäden verursachen.
  • Syndrom der brennenden Füße: Es wird am Ende besprochen.

Wann ist ein Arzt aufzusuchen?

Die folgenden Szenarien erfordern sofortige ärztliche Hilfe, und den Patienten wird empfohlen, sich so schnell wie möglich in der Notaufnahme zu melden.

  • Ein brennendes Gefühl im Fuß / in den Füßen tritt plötzlich auf, insbesondere wenn ein Patient möglicherweise einem Gift ausgesetzt war.
  • Wenn ein Patient Diabetes hat und eine offene Wunde bemerkt wird, ist er infiziert.

Es wird empfohlen, einen Arzt aufzusuchen, wenn bei den Patienten folgende Symptome auftreten:

  • Fußsymptome werden schmerzhafter und intensiver.
  • Die Patienten verspüren trotz der Selbstpflege für einige Wochen immer noch ein Brennen in den Füßen.
  • Es besteht das Gefühl, dass die Zehen und / oder Finger kribbeln oder taub sind.
  • Das Brennen hat begonnen, sich über die Beine auszubreiten.

Self Care

Die folgenden Verfahren zur Selbstversorgung werden für Patienten mit brennenden Füßen empfohlen:

  • Tragen Sie offene und bequeme Schuhe, die Ihre Füße nicht zusammendrücken.
  • Stellen Sie Ihre Füße still und ermutigen Sie sie beim Sitzen oder Liegen.
  • Reinigen Sie die Füße mit kaltem Wasser.

Verwaltung

Patienten mit brennenden Beinen werden entsprechend der Ursache ihrer Symptome kontrolliert. Daher ist es wichtig, einen Arzt zu konsultieren, um den Patienten zu beurteilen und ihn auf die entsprechenden Tests und Untersuchungen hinzuweisen, um die richtige Diagnose zu erhalten.

Syndrom des brennenden Fußes

Das auch als Grierson-Gopalan-Syndrom bezeichnete Syndrom der brennenden Füße ist mit folgenden Symptomen verbunden:

  • Brennen und Schmerzen beschränken sich auf die Fußsohlen.
  • Erhöhte Empfindlichkeit der Füße sowie a Gefühl von Nadeln und Stiften«.
  • Vasomotorische Veränderungen, die zu übermäßigem Schwitzen führen können.
  • Dieser Zustand kann auch die Augen betreffen, was zu Problemen wie Amblyopie oder Skotomen führen kann.

Ursachen

Die Ursache für dieses Syndrom kann in einer genetischen Veranlagung oder aufgrund des auf die Füße und damit auf die Nerven ausgeübten Drucks liegen.

Dieses Syndrom wurde auch mit Autoimmunerkrankungen wie rheumatoider Arthritis, Diabetes und Hypothyreose in Verbindung gebracht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 12.104-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>