Drittes Quartal? Es ist Zeit, Ihre Tasche für das Krankenhaus zu packen

By | 16 September, 2017

Haben Sie Ihr drittes Trimester erreicht? Höchstwahrscheinlich fühlen Sie sich etwas unwohl, aber jetzt auch etwas ungeduldig. Sie haben wahrscheinlich alle wichtigen Einkäufe in Bezug auf das Baby getätigt und das Zimmer Ihres Babys vorbereitet.

Drittes Quartal? Es ist Zeit, Ihre Tasche für das Krankenhaus zu packen

Drittes Quartal? Es ist Zeit, Ihre Tasche für das Krankenhaus zu packen

Während Sie die Tage für den "Arbeitstag" zählen, können Sie sich durch das Packen Ihrer Krankenhaustasche ablenken lassen. Es ist wichtig, dass Sie eine gepackte Krankenhaustasche rechtzeitig vor dem voraussichtlichen Liefertermin bereithalten. Nur ein kleiner Prozentsatz der Frauen sind diejenigen, die sie in ihrem Angebot haben Ablaufdatum. Einige werden nach diesem Datum schwanger, aber viele andere treten früher in die Arbeit ein. Sie werden Geburt und Geburt zwar sehr gut überstehen, auch wenn Sie sich ohne Ihre persönlichen Habseligkeiten ins Krankenhaus werfen. Mit einem Koffer werden Ihre Arbeitserfahrungen und die Zeit nach der Geburt sofort und viel stressfreier und persönlicher. Also, was brauchst du?

Verwandter Artikel> Valacyclovir im dritten Trimester, um einen Ausbruch von Herpes genitalis zu verhindern: Ist es sicher?

Medizinische Angelegenheit

Fragen Sie zunächst Ihren Frauenarzt, welche medizinischen Unterlagen Sie ins Krankenhaus bringen müssen. Melden Sie sich vorab im Krankenhaus an, wenn Sie vorhaben, ein Kind zur Welt zu bringen. Nehmen Sie diese Dokumente jedoch auch mit, falls die Wehen beginnen, wenn Sie nicht zu Hause sind und in ein anderes Krankenhaus müssen. Vergessen Sie nicht Ihre Versicherungspapiere, wenn Sie sie haben. Manche Frauen bereiten gern einen Geburtsplan vor. Wenn Sie eines gemacht haben, ist es offensichtlich, dass Sie es mitnehmen möchten. Trotzdem ist es besser, Ihren Arzt zu informieren und die Details zu besprechen, bevor Sie Kontraktionen bekommen.

Körperpflegeprodukte für Sie

Sie können Ihr eigenes Krankenhauskleid sowie ein bequemes Abendkleid tragen, das einen einfachen Zugang zum Stillen ermöglicht. Vergessen Sie nicht, Stillscheiben, wenn Sie keine haben, können Ihre Kleidung eingeweicht werden. Sie benötigen auch eine Zahnbürste und Zahnpasta, Unterwäsche einschließlich eines guten Still-BHs und Dinge wie Seife und Deodorant.

Einige dieser Dinge werden Ihnen von Ihrem Krankenhaus angeboten, damit Sie im Voraus prüfen können, welche sie haben. Was wirst du anziehen, wenn du das Krankenhaus verlässt? Viele Mütter werden nach der Geburt vor der Schwangerschaft nicht in die Kleidung passen, aber sie werden feststellen, dass ihre Umstandskleidung zu groß für sie ist. Tragen Sie eine Hose oder einen Rock mit Gummizug in der Taille, damit Sie sicher sind, dass Sie etwas Abnutzung haben, und ein Oberteil, das den Zugang zum Stillen ermöglicht. Die Leute werden Sie und Ihr Baby sofort nach der Geburt fotografieren, während Sie im Krankenhaus sind und wenn Sie gehen. Wenn Sie die Idee nicht mögen, die Bilder von sich selbst zu sehen, ohne Make-up und mit unordentlichem Haar, müssen Sie sich entsprechend vorbereiten.

Verwandter Artikel> Valacyclovir im dritten Trimester, um einen Ausbruch von Herpes genitalis zu verhindern: Ist es sicher?

Artikel für das Baby

Sie benötigen genügend Babyausstattung, um im Krankenhaus zu bleiben, und Ausrüstung, um das Baby mit nach Hause zu nehmen. Sie könnten fünf Affen oder fünf Paar Hosen und Hemden zusammen mit den Socken einpacken. Außerdem möchten Sie einen warmen Pullover oder zwei weitere, wenn Sie ein Winterbaby haben. Babys verlieren den größten Teil ihrer Körperwärme vom Kopf, bringen Sie also auch einige Hüte mit. Ihr Krankenhaus wird höchstwahrscheinlich Windeln für Ihr Baby zur Verfügung stellen, aber Sie können Ihre eigenen mitbringen, wenn Sie es vorziehen. Vielleicht möchten Sie auch eine schöne Decke für Ihr Baby. In den meisten Krankenhäusern ist das Verlassen des Krankenhauses nur möglich, wenn Sie einen Autositz für Ihr Baby haben (und diesen ordnungsgemäß installiert haben). Kaufen Sie also jetzt Ihren Autositz, falls Sie dies noch nicht getan haben.

Was noch?

Die Kamera natürlich. Sie möchten die ersten Momente Ihres Babys und vielleicht auch einen Teil seiner Arbeit und Entbindung festhalten. Und er wird etwas brauchen, um Sie während der Geburt und nach der Geburt des Kindes zu unterhalten. Gute Bücher, Spiele zum Spielen mit Ihrem Partner und Ihrem Laptop oder Tablet sind alles gute Dinge, die sie mit sich bringen. Ein wichtiger Hinweis: übertreiben Sie es nicht. Packen Sie vernünftig ein, für einen Wochenendausflug und nicht für eine einmonatige Kreuzfahrt. Ihr Partner oder ein Freund oder ein Familienmitglied, sofern sie die Dinge mitbringen können, die Sie später vergessen haben. Wenn sich Geburt und Geburt ohne Probleme entwickeln, bleiben Sie nicht länger als ein paar Tage im Krankenhaus.

Autorin: Susana Hernández

Susana Hernández aus Mexiko-Stadt ist seit Januar ein weibliches Mitglied der Community für Gesundheitsberatungen von 2011, einer Fachkraft im Bereich Gesundheit und Ernährung, und widmet ihre Zeit dem, was sie am liebsten mag, als persönliche Trainerin. Seine Hauptinteressen in dieser Welt der Gesundheit beziehen sich auf: Gesundheit, Altern, alternative Gesundheit, Arthritis, Schönheit, Bodybuilding, Zahnmedizin, Diabetes, Fitness, psychische Gesundheit, Krankenpflege, Ernährung, Psychiatrie, persönliche Verbesserung, sexuelle Gesundheit , Spas, Gewichtsverlust, Yoga ... kurz gesagt, was Sie anmacht, ist, Menschen helfen zu können.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 12.091-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>