Behandlung von Dermoidzysten mit und ohne Operation

By | 19 November 2018

Im ersten Schwangerschaftsdrittel können einige Frauen Ovarialzysten entwickeln, die bei der routinemäßigen Ultraschalluntersuchung des sich entwickelnden Fötus auftreten.

Behandlung von Dermoidzysten mit und ohne Operation

Behandlung von Dermoidzysten mit und ohne Operation

In den meisten Fällen sind diese Zysten nicht krebsartig und haben einen Durchmesser von etwa fünf Zentimetern. Ovarialzysten, die während des ersten Trimesters auftreten, lösen sich normalerweise zu Beginn des zweiten Trimesters von selbst auf.

Dermoidzysten sind Ovarialzysten, die während der Behandlung auftreten embarazo Sie messen mehr als fünf Zentimeter und führen sehr selten zu Eierstockkrebs.

Ursachen

Frauen produzieren jeden Monat zystenähnliche Strukturen, sogenannte Follikel, die ein Ei freisetzen. Diese Phase wird als Eisprung bezeichnet.

Nach dem Ende des Eisprungs entleert sich der Follikel normal, aber manchmal sammelt sich die Flüssigkeit in diesem Gewebe an, was zu einer einfachen (follikulären) Zyste führt, die nur Flüssigkeit enthält. Wenn sich die bei der Geburt vorhandenen totipotenten Keimzellen teilen oder abnormal differenzieren, entsteht eine Dermoidzyste.

Verwandter Artikel> Was ist nach einer Halswirbelsäulenoperation zu erwarten?

Wenn Dermoidzysten während der Schwangerschaft vorhanden sind, können sie die Entwicklung des Fötus beeinflussen. Schweißdrüsen, Fettgewebe, Haare und Talgdrüsen können sich in der Haut des Babys verfangen.

Es kann Monate oder sogar Jahre dauern, bis Dermoidzysten bei einem Kind entdeckt werden, da es sich um langsam wachsende Läsionen handelt.

Die Symptome von Dermoidzysten sind gering und die Läsionen sind in der Regel schmerzlos. Die Massen sind auch nicht gesundheitsschädlich für das Kind.

Factors riesgo

Risikofaktoren für die Entwicklung von Ovarialzysten können sein:

  • Fettleibigkeit
  • Unregelmäßige Menstruation
  • Hypothyreose mit Schilddrüsenunterfunktion.
  • Mit einer Vorgeschichte von früheren Eierstockzysten.
  • Frühe Menarche (Menstruation in einem frühen Alter), normalerweise vor dem Alter von 11.
  • Sterilität
  • Verwendung von Medikamenten wie Tamoxifen zur Behandlung von Brustkrebs.

Komplikationen

Dermoidzysten können kompliziert sein und Probleme wie Infektion, Torsion (Torsion) der Masse und sogar Zystenruptur können auftreten.

Diese Massen können manchmal so groß werden, dass eine Operation erforderlich sein kann, um sie zu entfernen. Dies ist insbesondere dann der Fall, wenn sie ein Gesundheitsrisiko für den Betroffenen darstellen.

Notfallintervention

Bei Patienten mit Ovarialzysten können Symptome und Anzeichen auftreten, die eine sofortige medizinische Behandlung erfordern. Dazu gehören:

  • Fieber
  • Ohnmacht oder Schwindel.
  • Müdigkeit
  • Anhaltende und schwere Übelkeit und / oder Erbrechen.
  • Starke Schmerzen oder Empfindlichkeit im Unterbauch oder im Becken.
  • Blasse Haut wegen möglichem Blutverlust.
  • Ungewöhnlich schwere oder unregelmäßige Menstruation.
  • Hoher oder niedriger Blutdruck
Verwandter Artikel> Wiederherstellung der Rotatorenmanschette

Verwaltung

Wenn die betroffene Person keine Symptome oder Symptome einer Ovarialzyste aufweist, wird die Masse routinemäßig mit Ultraschalluntersuchungen überwacht und kann sich von selbst auflösen.

Zysten, die geringfügige Symptome verursachen, werden unmittelbar nach der Schwangerschaft operativ entfernt. Dies geschieht durch eine Schlüssellochoperation, die als Laparoskopie bezeichnet wird. Wenn die Zyste sehr groß ist oder sich die Patientin in den letzten Stadien der Schwangerschaft befindet, muss eine offene Operation namens Laparotomie durchgeführt werden.

Wenn Komplikationen aufgrund der Zyste auftreten, sollte die Operation unabhängig vom Stadium der Schwangerschaft durchgeführt werden.

Verfasserin: Tamara Villos Lada

Tamara Villos Lada, studierte und arbeitete 12 Jahre als Medical Coder in einem großen Krankenhaus in England. Sie hat bei der Australian Health Information Management Association studiert und eine internationale Zertifizierung erhalten. Ihre Leidenschaft hat etwas mit Medizin und Chirurgie zu tun, einschließlich seltener Krankheiten und genetischer Störungen, und sie ist alleinerziehende Mutter eines Kindes mit Autismus und Stimmungsstörung.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 11.589-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>