Natürliche und nicht-chirurgische Behandlung von Uterusprolaps: Hausmittel und natürliche Techniken

By | 16 September, 2017

Mit zunehmendem Alter der Frau steigt die Wahrscheinlichkeit eines Uterusprolaps. Eine aggressive Behandlungsoption besteht darin, die Gebärmutter chirurgisch zu entfernen, was jedoch für einige zu drastisch sein kann. Einfache Heilmittel und Übungen, alles, was "der Arzt befohlen hat".

Natürliche und nicht-chirurgische Behandlung von Uterusprolaps: Hausmittel und natürliche Techniken

Natürliche und nicht-chirurgische Behandlung von Uterusprolaps: Hausmittel und natürliche Techniken

Uterusprolaps ist eine Krankheit, die gleichzeitig bis zu 50 Prozent der weiblichen Bevölkerung betreffen und zu einer Reihe von lebensverändernden Komplikationen führen kann, die es Frauen erschweren können, ihre Jahre danach zu genießen Wechseljahre. Komplikationen wie Schwellung, Harninkontinenz und Unwohlsein sind einige der Hauptfaktoren im Zusammenhang mit dieser Krankheit. Es ist nicht verwunderlich, warum Frauen sich an verschiedene Hausmittel wenden, um ihre Symptome zu kontrollieren. Es gibt viele natürliche und nicht-chirurgische Eingriffe, mit denen Patienten ihre Gebärmutterkanäle stärken und eine Lösung für die Behandlung des Uterusprolaps finden können.

Natürliche Heilmittel gegen Uterusprolaps

Wenn sich ein Patient mit Verdacht auf einen Uterusprolaps bei der Klinik vorstellt, fällt der allgemeine Behandlungsstandard für diesen Zustand in eine von zwei Kategorien. Wenn ein Patient einen leichten oder asymptomatischen Beckenvorfall hat, wird dem Patienten eine nicht-chirurgische konservative Therapie empfohlen, um schnell eine Lösung zu finden. Wenn der Vorfall schwerwiegender ist, wenden sich die Ärzte an etwas Dauerhafteres in Form von Hysterektomien und chirurgische Krawatten.

Verwandter Artikel> Behandlung von Uterusprolaps während der Schwangerschaft

Ein Problem, bei dem der Uterusprolaps ziemlich umfangreich ist, während das Management möglicherweise knapp ist, führt uns in Entwicklungsländer wie Indien, wo der Uterusprolaps ziemlich häufig ist und zu umfangreicheren Komplikationen wie Infektionen der Harnwege führen kann. und sogar den Tod. Aufgrund des Mangels an Operationssälen im Land mussten die Ärzte einen angemesseneren Weg finden, um Patienten mit Uterusprolaps zu behandeln. In einer Fallstudie verfolgte ein Arzt eine 44-jährige Frau, die an einem Uterusvorfall litt und sich aufgrund eines hämorrhagischen Zustands (Hämophilie) keiner Operation unterziehen konnte. Der Arzt entschied, einen Extrakt aus Pudica Mimosa L (in der Region allgemein als Lajula bezeichnet) als pflanzliches Heilmittel gegen diese Symptome zu verwenden. Bei dieser Untersuchung wurde die Patientin angewiesen, einen Extrakt aus der Wurzel von Lajula zu trinken, und dann gebeten, für einen Zeitraum von 2 bis 3 Stunden pro Tag eine Paste in ihren Vaginalkanal aufzutragen und dieses Ritual für 40 Tage fortzusetzen. Am Ende der Studie wurde festgestellt, dass der Patient ein signifikant reduziertes Prolapsniveau ohne nachfolgende Symptome eines Uterusprolapses aufwies.

Nichtoperative Eingriffe bei Uterusprolaps

In diesem Fall liegt eine Reise nach Indien außerhalb Ihrer Preisspanne, und es fällt Ihnen schwer, diesen Lajula-Wurzelextrakt zu finden. Nein, es gibt immer noch viele nicht-chirurgische Ansätze zur Durchführung einer Uterusprolaps-Behandlung. . Diese einfachen Routinen sind sehr erschwinglich und können wesentlich dazu beitragen, auffälligere Symptome eines Uterusprolapses zu verhindern.

Verwandter Artikel> Hefepilzinfektionen während der Schwangerschaft: Hausmittel und medizinische Behandlungen für vaginale Candidiasis

Kegel-Übungen Und Beckenbodenmuskeltraining Übungen sind einfache Übungen, die dazu beitragen können, diese Symptome zu verhindern. In einem früheren Artikel haben wir Kegel-Übungen und Übungen zum Training der unteren Beckenbodenmuskulatur eingehend analysiert, sodass wir uns in diesem Artikel nur auf die Ergebnisse dieser Interventionen konzentrieren werden.

Wenn man risikoreiche, aber finanziell begrenzte Bevölkerungsgruppen berücksichtigt, ist es gut, eine tragfähige Alternative zu haben. Eine Studie konzentrierte sich auf Personen, die in einem abgelegenen Gebiet Nepals leben. In dieser Bevölkerung sind Frauen häufig gezwungen, in einem frühen Alter zu heiraten und Sex in einem früheren Alter als in der westlichen Gesellschaft zu haben. Sie gelten als risikoreiche Praktiken, sind aber in dieser Population unvermeidlich. Selbst wenn diese Frauen über die Risiken und Schwierigkeiten eines Uterusprolapses aufgeklärt würden, könnten sogar 70-Prozent der Bevölkerung einen Uterusprolaps haben (viel größer als die Epidemiologie in der westlichen Welt). Diese Studie fand den Einsatz von Geräten wie dem Pessarring- und Beckenbodenmuskeltraining. Darüber hinaus schlägt die Studie vor, die Beteiligung anderer Zielgruppen wie Ehemänner, Jugendliche und Schwiegermütter zu erhöhen, um Frauen die Anpassung an risikoarme Verhaltensweisen zu erleichtern.

Verwandter Artikel> L-Arginin: Hilft diese natürliche Behandlung der erektilen Dysfunktion wirklich?

Andere konservative Behandlungsoptionen für den Uterusprolaps deuten auf sekundäre Faktoren hin, die den Uterusmuskel bereits schwächen und zu einem anschließenden Prolaps führen können. Frauen werden ermutigt, die Risikofaktoren zu reduzieren, die einen chronischen Anstieg des Bauchdrucks verursachen, der normalerweise bei einer Patientin auftreten kann verstopft, fettleibig, mit chronischem Husten und immer noch Zigaretten rauchen. Frauen sollten Änderungen im Lebensstil vornehmen, z. B. mehr Sport treiben und übermäßiges Rauchen vermeiden. Die Patienten werden sogar ermutigt, Lebensmittel wie Kohl und Bohnen, die Blähungen verursachen können, zu meiden. Patienten werden auch ermutigt, ihre Ernährung zu verlängern, um einen höheren Anteil an Ballaststoffen zu sich zu nehmen. Dies kann Nahrungsmittel wie Getreide, Blattgemüse oder Wurzelgemüse umfassen.

Diese Modifikationen des Lebensstils fördern den regelmäßigen Stuhlgang. Eine gesündere Ernährung kann Patienten beim Abnehmen helfen, um einen Zusammenbruch der Gebärmutterwand zu lindern.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 11.962-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>