Behandlung von Atemnot: Fünf natürliche Methoden zur Bekämpfung der Atemnot

By | 16 September, 2017

Kurzatmigkeit, auch Dyspnoe genannt, ist ein häufiges und manchmal schweres Symptom. Hier sind fünf Maßnahmen zur Behandlung von Atemnot und einige Richtlinien, wann Sie einen Arzt wegen Atemproblemen konsultieren sollten.

Behandlung von Atemnot: Fünf natürliche Methoden zur Bekämpfung der Atemnot

Behandlung von Atemnot: Fünf natürliche Methoden zur Bekämpfung der Atemnot

Kurzatmigkeit, auch Dyspnoe genannt, ist ein häufiges Symptom für gutartige und tödliche Krankheiten. Der Mangel an Luftbehandlung kann so einfach wie ein Hausmittel oder so komplex sein, wie ein Beatmungsgerät auf einer Intensivstation anzuschließen. Aber woher wissen Sie, ob Kurzatmigkeit ein vorübergehendes Problem ist oder eine sofortige medizinische Behandlung erfordert?

Verschiedene Menschen beschreiben Dyspnoe auf unterschiedliche Weise

Manche Menschen haben als Stridor Atembeschwerden. Diese Art von Dyspnoe verursacht beim Ausatmen ein lautes und vibrierendes Geräusch. Es kann in der Sprachbox entstehen. Es entsteht im unteren Teil des Rachens oder in der Lunge. Es unterscheidet sich von dem Schnarchgeräusch, das als Stertor bekannt ist und höher im Rachen über den Stimmlippen entsteht.

Manche Menschen haben Atembeschwerden wie Knirschen. Dies sind kurze, unterbrochene, hohe Geräusche, die so etwas wie das Platzen eines Kamins sind. Es gibt auch Menschen, die Atemnot als Rassen erleben. Dies sind schärfere und knarrende Geräusche, die auch periodisch auftreten. Crepes und Rales sind für diagnostische Zwecke im Wesentlichen dasselbe. Darüber hinaus sind wir alle mit dem Pfeifen vertraut, dem scharfen Geräusch von Atembeschwerden, das leicht durch den Raum zu hören ist.

Verwandter Artikel> Behandlung von Atemnot: Zehn medikamentöse Methoden zur Bekämpfung der Atemnot

Stridor, stertor, knistern, rales und Keuchen Sie sind keine Krankheiten. Sie sind Symptome einer Grunderkrankung. Manchmal kann das zugrunde liegende Problem etwas sein, für das Sie zur sofortigen Behandlung in die Notaufnahme gehen müssen. Manchmal müssen Sie einen Termin für die Diagnose durch Ihren Arzt vereinbaren. Und manchmal kann es etwas sein, mit dem Sie mit natürlicher Kurzatmigkeit umgehen können. Hier erfahren Sie, wie Sie den Unterschied erkennen.

Müssen Sie wegen mangelnder Atembehandlung zum Arzt gehen oder können Sie Ihre Atemnot auf natürliche Weise lindern?

Es gibt Zeiten, in denen Atemnot auf einen medizinischen Notfall hinweist:

  • Das Problem kommt plötzlich.
  • Es beeinträchtigt Ihre Funktionsfähigkeit.

Schmerzen in der Brust, Übelkeit oder Ohnmacht können Anzeichen dafür sein ataque al corazón oder Lungenembolie, die so bald wie möglich in einem Krankenhaus behandelt werden sollte.

Es gibt auch Situationen, in denen Kurzatmigkeit etwas ist, auf das Sie einige Stunden warten können, wenn es nicht schlimmer wird. Vereinbaren Sie einen Termin mit Ihrem Arzt, wenn:

  • Es hat Keuchen.
  • Sie haben Atembeschwerden, wenn Sie auf dem Rücken liegen.
  • Sie haben Schwellungen in den Füßen oder Knöcheln.
  • Sie haben Schüttelfrost, Husten oder Fieber.
  • Sie haben bereits eine chronische Atemnot, die sich verschlimmert hat.

Wenn Sie chronische Kurzatmigkeit haben, die sich nicht verschlimmert, sollten Sie einen Behandlungsplan mit Ihrem Arzt haben. Sie sollten auch ein normales Gewicht halten, Rauchen vermeiden, Luftverschmutzung vermeiden, in einer Höhe unterhalb der 5000-Fuß- / 1600-Meter leben und wie angegeben zusätzlichen Sauerstoff verwenden. Wenn Sie jedoch Atembeschwerden haben, weil Sie erkältet sind, weil Sie etwas zu hart gearbeitet haben, chemischen Stäuben oder Dämpfen ausgesetzt waren, die Ihre Funktionsfähigkeit nicht beeinträchtigen (Sie fühlen sich nur unwohl), gibt es eine Reihe von Problemen von Hausmitteln, die helfen.

Verwandter Artikel> Drei natürliche Wege zur Verbesserung hoher Hämoglobin- und Eisenwerte (Hämochromatose)

Natürliche Behandlung bei Atemnot

Hier sind fünf natürliche Wege, um mit Atemnot umzugehen:

  1. Atem der verzehrten Lippen. Wenn Sie sich in erhöhter Höhe befinden, nach dem Training nicht mehr fit sind oder sogar an COPD leiden, kann eine gezielte Lippenatmung Atemnot lindern. Die Methode ist sehr einfach. Setzen Sie sich mit entspannten Schultern gerade hin. Atme durch die Nase. Atme langsam (aber nicht so langsam, dass du dich angespannt fühlst) durch gespitzte Lippen aus. Diese "unidirektionale" Funktion erhöht das Luftvolumen, das Sie ein- und ausatmen, und erhöht den Druck jedes Atemzugs.
  2. Bauchatmung oder Tiefatmung. Diese Methode führt die Atmung der geschürzten Lippen etwas weiter. Sie atmen unidirektional durch Nase und Mund ein, möchten aber auch die unteren Lungenpartien mit noch mehr Luft füllen. Legen Sie sich für diese Art von Atemübungen bequem hin, mit einem Kissen oder Kissen, wenn Sie sie benötigen. Atme tief durch die Nase und fülle deine Lunge mit Luft. Atmen Sie dann bequem und langsam durch den Mund aus, um die Luft aus den Lungen zu entfernen. Wenn Sie versuchen, keine akute Luft zu haben, können Sie dies tun, während Sie auf den Arzt warten. Wenn Sie unter chronischer Atemnot leiden, können Sie und Ihr Arzt diese Übung ein- oder zweimal täglich durchführen. Diese Übung stärkt die Basis. Es kann auch Rückenschmerzen lindern.
  3. Dampf einatmen. Dies ist eine Methode, um den Schleim zu brechen, der eine Überlastung verursacht. Dies geschieht entweder mit einem veralteten Verdampfer oder mit einem Handdampfinhalator. Dies ist besonders nützlich bei Kopfschmerzen in den Nebenhöhlen. Es ist keine gute Idee, mit einem Dampfgerät im Gesicht zu schlafen, da das Lungengewebe beschädigt werden kann, wenn der Dampf nicht aktiv ausgeatmet wird, und kleine Kinder wegen Verbrennungsgefahr nicht unbeaufsichtigt bleiben sollten. Mit einem Ultraschallvernebler erhalten Sie die Vorteile von Dampf ohne Wärme.
  4. Cafe. Eine starke Tasse Kaffee (mit Koffein, ohne Koffein) ist ein altes Mittel, um die Fähigkeit zum Ausatmen nach der Behandlung mit Codein oder Morphin wiederherzustellen. Es wirkt auch bei leichter Atemnot, die durch Allergien oder Kontakt mit Staub und Dämpfen verursacht wird. Vermeiden Sie Kaffee, wenn Sie empfindlich auf Koffein reagieren.
  5. Ingwer. Dieses Kraut wirkt den Wirkungen von Betablockern in den Atemwegen entgegen. Wenn Ihr Blutdruckmedikament zu Atembeschwerden führt, kann Ingwer in irgendeiner Weise Abhilfe schaffen. Sie benötigen etwa 1 Esslöffel (15 g) frischen oder eingelegten Ingwer oder einen Teelöffel trockenen Ingwer (5 g), um einen Unterschied zu machen.
Verwandter Artikel> Drei natürliche Wege zur Verbesserung hoher Hämoglobin- und Eisenwerte (Hämochromatose)

Ein Hinweis zu Atemproblemen bei kleinen Kindern

Das beste Hausmittel gegen "Keuchen" bei Kindern unter sechs Jahren ist ein Luftbefeuchter oder ein Zerstäuber. Diese Geräte eignen sich zur Behandlung von Atemnot, wenn das Kind eine Virusinfektion bekommt, sind jedoch nicht für die Erstbehandlung geeignet. Der plötzliche Atemstillstand, besonders bei Atemnot beim Ausatmen des Kindes, ist ein Zeichen für einen verschluckten Gegenstand. Dies erfordert sofortige ärztliche Hilfe.

Autor: Dr. Lizbeth

Dr. Lizbeth Blair ist Absolventin der medizinischen Fakultät und Anästhesistin. Sie wurde an der Universität der Medizinischen Fakultät der Philippinen ausgebildet. Sie hat auch einen Abschluss in Zoologie und einen Bachelor of Nursing. Sie war mehrere Jahre in einem Regierungskrankenhaus als Ausbildungsbeauftragte für das Anästhesie-Residency-Programm tätig und verbrachte Jahre in privater Praxis in diesem Fachgebiet. Er absolvierte eine Ausbildung in klinischer Studienforschung am Clinical Trials Center in Kalifornien. Sie ist eine erfahrene Inhaltsforscherin und Autorin, die gerne medizinische und gesundheitsbezogene Artikel, Zeitschriftenrezensionen, E-Books und mehr schreibt.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 14.367-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>