Drei Gewürze und Kräuter, die die Schmerzen und Entzündungen beim Zahnen lindern

By | julio 16, 2018

Das Zahnen kann für Babys und Eltern gleichermaßen unangenehm sein. Lesen Sie mehr über verschiedene natürliche Heilmittel, die Entzündungen lindern und die Beschwerden Ihres Kindes lindern können.

Drei Gewürze und Kräuter, die die Schmerzen und Entzündungen beim Zahnen lindern

Drei Gewürze und Kräuter, die die Schmerzen und Entzündungen beim Zahnen lindern

Viele Kulturen auf der ganzen Welt glauben, dass Kräuter von Anfang an heilende Wirkung haben und ihren Kleinen Gewürze verleihen. Zum Beispiel die hinojo Es ist weit verbreitet als Heilmittel zur Linderung von Bauchschmerzen bei Säuglingen und Kurkuma ist ein bekanntes Antiseptikum mit entzündungshemmenden Eigenschaften.

Es hat sich gezeigt, dass Gewürze den Geschmack für Gemüse steigern. Die gesündesten Nationen der Welt, wie die Italiener oder die Japaner, führen ihre Kinder von Anfang an in Gewürze ein. Die westliche Kultur neigt dazu, kleine Kinder von Anfang an dazu zu bringen, weiche Nahrungsmittel wie weiße Nudeln zu essen, und es ist nicht verwunderlich, dass ein großer Teil von ihnen später pingelig wird.

Wenn Kinder mit neuen Lebensmitteln und Gewürzen versorgt werden, ist es natürlich wichtig, dies auf einfache Weise zu tun: Die Vorstellung davon, was die Familie isst, ist eine großartige Idee, wenn das Kind ungefähr ein Jahr alt ist, sollte aber nicht sofort gegeben werden. die Erwachsenenversion von Spicy, die Sie normalerweise nehmen.

Zimt

Zimt ist eines der ältesten bekannten Gewürze mit vielen gesundheitlichen Vorteilen, aber dieses Mal werde ich mich nur auf die Schmerzen beim Zahnen konzentrieren. Dieses uralte Gewürz bietet erstaunliche antibakterielle und entzündungshemmende Eigenschaften. Wie die meisten von uns wahrscheinlich wissen, sind entzündungshemmende Eigenschaften entscheidend, um schmerzhafte Schwellungen zu reduzieren.

Die Einnahme von getrocknetem Zimt ist gefährlich, insbesondere für Kinder und Menschen mit bronchopulmonalen Erkrankungen. Einige Eltern geben ihrem Baby eine Zimtstange, um daran zu nagen, andere reiben den Staub auf dem Zahnfleisch eines Kindes, aber ich ziehe es vor, ihn dem Fruchtpüree meiner Tochter hinzuzufügen. Auf diese Weise muss ich nicht befürchten, dass er ertrinkt, und er erhält trotzdem alle Vorteile, außer dass seine Pürees viel aromatischer und schmackhafter sind.

Zimt kann die Lernfähigkeit verbessern. Eine Studie an Mäusen hat gezeigt, dass Zimt langsam lernende Mäuse zu schnellen Lernern machen kann.

Kurkuma

Wie Zimt ist Kurkuma reich an Analgetika und entzündungshemmenden Mitteln, insbesondere Kurkumin, das verhindern kann, dass Ihr Baby krank wird, nachdem es Viren / Bakterien von schmutzigen Gegenständen entfernt hat, die es aufgrund von Unannehmlichkeiten ständig in den Mund nimmt Zahnen

El Zeitschrift für Naturwissenschaften, Biologie und Medizin Es legt nahe, dass Kurkuma beeindruckende gesundheitliche Vorteile hat, einschließlich der Heilung von entzündetem Zahnfleisch.

Kardamom

Die ätherischen Öle in Kardamom verhindern das Wachstum von Bakterien und Viren. Wie Kurkuma, ein enger Verwandter von Kardamom, bietet Kardamom analgetische und entzündungshemmende Eigenschaften, die bei Schmerzen und Schwellungen helfen, insbesondere im Mund und in den Schleimhäuten.

Es wird auch angenommen, dass dieses Gewürz, das hauptsächlich in der indischen Küche verwendet wird, den Mund gründlich reinigt.

Warum sollten Sie Nelkenöl bei Zahnschmerzen vermeiden?

Warum sollten Sie Nelkenöl bei Zahnschmerzen vermeiden?

Warum sollten Sie Nelkenöl bei Zahnschmerzen vermeiden?

Im Laufe der Geschichte wurden Nelken und Nelkenöl für verschiedene Arten von Zahnschmerzen verwendet, einschließlich Zahnschmerzen. Einige Firmen verkaufen Nelkenöl, das speziell gegen Zahnschmerzen hergestellt wurde. Ich bin mir jedoch nicht sicher, ob ich es bei meinem Sohn verwende, da die Stärke und die betäubende Wirkung des Öls bekannt sind. Das betäubende Gefühl von Nelkenöl kommt von Eugenol, einer chemischen Verbindung, die häufig in Insektiziden und Mückenschutzmitteln enthalten ist.

Eine im Journal of Dentistry veröffentlichte Studie zeigte, dass Nelke ebenso wie Benzocain gegen Zahnschmerzen wirkt, aber ich wusste nur, wie stark mich das Öl abstößt, wenn es beim Baby angewendet wird. Darüber hinaus sind hohe Dosen von Eugenol für die Leber giftig, und wer kann schon sicher sein, dass die richtige Dosis für ein Baby vorliegt?

Andererseits werden getrocknete Nelken hoch gelobt und gelten als eines der gesündesten und mit Antioxidantien gefüllten Gewürze, wenn sie von Erwachsenen verwendet werden. Dieses Kraut kommt häufig in den Top 5 mit den höchsten Antioxidantienwerten unter den getrockneten Gewürzen vor. Ungeachtet der Vorteile für Erwachsene und der Tatsache, dass ich in den meisten Listen der "natürlichen Heilmittel für das Zahnen" enthalten bin, würde ich mich von der Pflanze fernhalten, wenn es um Zähneschmerzen und Kinder im Allgemeinen geht, nur um sicherzugehen. . Sie wissen, Sicherheit geht vor!

Abschließend

Ein Teil verschiedener Kulturen und Generationen zu sein, bringt auch unterschiedliche Ansätze mit sich, wenn es um Starthilfe geht. Alles ist in Ordnung, solange wir unsere Kinder nicht gefährden.

Mahlzeiten, die zu salzig oder zu scharf sind, können Ihr Kind stören, da das Gewebe, das den langsam entstehenden Zahn umgibt, empfindlich und schmerzhaft ist. Übertreiben Sie es dabei nicht, denn manchmal ist weniger mehr. Es gibt einen Unterschied zwischen scharfen und aromatischen Gewürzen, und die oben genannten Gewürze gehören alle zur aromatischen Kategorie. Warten Sie, bis das Kind etwas älter ist, um die würzigen Gewürze einzuführen.

Stellen Sie sicher, dass Ihre Gewürze frisch sind; Wenn diese ein paar Jahre alt sind, leben sie möglicherweise in Insekten oder anderen Tieren, die Sie nicht in der Nähe Ihres Kindes haben möchten!

Offenbarung

Ich würde keine der Gewürze und Kräuter auf dieser Liste für kleinere Babys empfehlen. Wenn Ihr Kind älter als ein Jahr ist, können Sie die meisten ausgewachsenen Lebensmittel problemlos zu sich nehmen. Wenn Sie jedoch ein vier Monate altes Baby haben, dessen erster Zahn herausragt, können Sie die Zahnfleischmassage, einen Beißring, ausprobieren oder irgendetwas auf der Liste der natürlichen Heilmittel für das Zahnen.

Geben Sie Ihrem Kind viel Liebe und Fürsorge, denn Liebe ist das stärkste Schmerzmittel. Wirklich! Umarmungen und Küsse produzieren Endorphine oder "das Hormon des Glücks", eine Chemikalie, die dafür bekannt ist, unsere Wahrnehmung von Schmerz zu verringern.

Urheber: Kathleen

Die Amerikanerin Kathleen ist ein Schiff der Liebe, eine Liebhaberin knuspriger vegetarischer Natur und eine Person, die die Fähigkeit hat, im Leben voranzukommen (Hustler). Begeistert davon, tagsüber eine Pflegekraft für ältere Menschen zu sein, verwandelt sie sich in einen Entscheidungstrank und eine Schriftstellerin über das natürliche Leben in der Nacht.

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit gekennzeichnet *

*

* Kopieren Sie dieses Passwort *

* Geben oder fügen Sie hier ein Passwort ein *

Bisher blockierte 12.094-Spam-Kommentare von Spamfreies Wordpress

Sie können diese verwenden HTML Tags und Attribute: <a href="" title=""> <abbr title = ""> <acronym title = ""> <b> <blockquote cite = ""> <cite> <code> <del datetime = ""> <em i> <> <q cite = ""> <s> <strike> <strong>